Samsung Galaxy S6 und S6 edge erhalten bereits Android 5.1.1 Lollipop

Her damit !37
Samsung hat mit dem Rollout von Android 5.1.1 für das Galaxy S6 edge begonnen
Samsung hat mit dem Rollout von Android 5.1.1 für das Galaxy S6 edge begonnen(© 2015 CURVED)

Das erste Update mit Android 5.1.1 für das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 edge ist da. Wie SamMobile berichtet, hat zumindest ein US-Mobilfunkanbieter bereits damit begonnen die Software per OTA-Update zu verteilen. Neben Performance-Verbesserungen und Bug-Fixes bringt sie auch einige neue Features mit sich.

Die ersten Besitzer eines Galaxy S6 oder Galaxy S6 edge in den USA erhalten damit Zugang zur aktuellsten Version von Googles Mobile-Betriebssystem. Samsung gehört damit nach LG und Google selbst zu den ersten Herstellern, die überhaupt schon ein Update mit Android 5.1.1 auf den Weg gebracht haben – und auch für das Galaxy Note 4 soll die Software schon in Arbeit sein und Ende Juli erscheinen.

Über 600 MB mit Verbesserungen

Wie bereits seit Anfang Mai erwartet, enthält das Update auf Android 5.1.1 für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 edge auch Verbesserungen für die Kamera. So soll etwa die Handhabung des Systems zur Belichtungskontrolle optimiert worden sein. Der Bildschirm-Hintergrund soll zudem durch einen neuen Parallax-Effekt verschönert werden. Diesen konntet Ihr bereits in einem Preview-Video zu Android 5.1.1 auf dem Galaxy S6 in Aktion sehen.

Wann Samsung den Rollout der Software in weiteren Ländern fortsetzen wird, ist nicht bekannt. Da die Release-Termine bisheriger Android Lollipop-Updates für Samsung-Smartphones sich von Land zu Land aber nicht drastisch unterschieden, ist von einem baldigen Start in Deutschland auszugehen. Je nach Mobilfunkanbieter kann der Release-Termin von Android 5.1.1 für das Samsung Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge dann allerdings noch einmal etwas variieren.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10: So könnt Ihr die Keynote im Live-Stream anse­hen
1
So könnte das Huawei P10 aussehen
In wenigen Tagen werden das Huawei P10 und das P10 Plus offiziell präsentiert. Die Pressekonferenz könnt Ihr über einen Live-Stream verfolgen.
iOS 10-Verbrei­tung nun bei knapp 80 Prozent
Guido Karsten
Das iPhone 7 ist bereits mit iOS 10 auf den Markt gekommen
Apples iOS 10 ist nach fünf Monaten auf fast 80 Prozent aller Geräte angekommen. Dies geht aus einer Statistik des Herstellers hervor.
Verkauf des Galaxy S8 star­tet angeb­lich am 21. April
Michael Keller
Her damit !10Das Galaxy S8 (hier im Konzept) soll in knapp zwei Monaten erhältlich sein
Neue Gerüchte zum Marktstart des Galaxy S7: Angeblich soll das nächste Top-Smartphone von Samsung ab dem 21. April 2017 erhältlich sein.