Samsung soll an Gaming-Smartphone arbeiten

Auch Samsung soll ein Smartphone speziell für Mobile Games entwickeln
Auch Samsung soll ein Smartphone speziell für Mobile Games entwickeln(© 2018 CURVED)

Nachdem einige Hersteller bereits ein Gaming-Smartphone präsentiert haben, soll ein solches Gerät auch von Samsung folgen. Details nennt die Gerüchteküche jedoch noch nicht. Sollte so ein Modell tatsächlich erscheinen, muss das Unternehmen seine aktuellen Top-Geräte wohl anders bewerben.

Der auf Leaks und Neuigkeiten rund um Samsung-Smartphones spezialisierte Twitter-Kanal "SamsungMobile.News" hat das Gerücht über die Existenz des Gaming-Smartphone veröffentlicht. Offenbar stammt diese Information von Quellen, die lieber nicht genannt werden wollen. Braucht es aber überhaupt so ein Modell von Samsung? Der Hersteller hat bislang Galaxy S9 Plus und Co. als die idealen Gaming-Smartphones dargestellt, anstatt ein spezielles Modelle für Spiele in den Handel zu bringen.

Großes Display für Gamer?

Zwar enthält der Tweet keine weiteren Einzelheiten, doch das Gaming-Smartphone von Samsung könnte mehr Arbeitsspeicher als die aktuellen Galaxy-Top-Modelle besitzen. Außerdem dürfte das Gerät einen sehr großen Bildschirm und viel internen Speicher mitbringen. Denn mit so einer Ausstattung würde sich das Smartphone etwas von den aktuellen Flaggschiffen des südkoreanischen Unternehmens abgrenzen. Zumindest ist Konkurrent Huawei diesen Weg gegangen.

Mit dem Huawei Mate 20X wurde erst kürzlich ein Gaming-Smartphone von einem der großen Hersteller präsentiert, das neben einer Top-Leistung auch einen über 7 Zoll großen Bildschirm hat. Honor Play, Razer Phone 2 und Asus ROG Phone sind zudem einige weitere für Spiele gedachte Geräte, die bereits enthüllt worden sind. Es bildet sich hier womöglich ein neuer Trend, den Samsung vielleicht nicht verpassen möchte.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Fold: Ab dann könnt ihr das falt­bare Smart­phone kaufen
Michael Keller
Noch im Frühling 2019 könnt ihr das Galaxy Fold in den Händen halten
Das Galaxy Fold kommt: Nun ist bekannt, ab wann das faltbare Smartphone von Samsung in Europa erhältlich sein soll.
Galaxy S10: Sicher­heits­up­date für März 2019 verbes­sert Laden ande­rer Geräte
Michael Keller
Samsung verbessert das Galaxy S10, S10e und S10 Plus mit einem Update
Aktualisierung verbessert praktisches Feature des Galaxy S10: Samsung rollt für seine Top-Smartphones das Sicherheitsupdate mit Stand März 2019 aus.
Samsung Galaxy S10 Plus soll die "Tonight Show" filmen
Michael Keller
Das Samsung Galaxy S10 Plus bietet eine Triple-Kamera auf der Rückseite
Die "Tonight Show" in ungewohnter Optik: Für die Ausgabe der Sendung am 25. März 2019 dient das Samsung Galaxy S10 Plus als Kamera.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.