Sehen wir hier wirklich das Pixel 3 XL?

Die zweite Pixel-Generation verfügt noch nicht über eine Notch
Die zweite Pixel-Generation verfügt noch nicht über eine Notch(© 2018 Curved)

Im Netz kursieren mittlerweile einige Bilder und auch Videos, auf denen das Pixel 3 XL zu sehen sein soll. Ein Foto aus Kanada soll das Google-Phablet in einer Straßenbahn zeigen – erstmals in freier Wildbahn sozusagen.

Der Schnappschuss wurde offenbar in Toronto aufgenommen und auf Twitter veröffentlicht. Darauf ist zu sehen, wie eine Person das Google Pixel 3 XL benutzt. Im Detail ist der Messenger WhatsApp geöffnet. Ob es sich tatsächlich um das Smartphone handelt, lässt sich abschließend natürlich nicht auflösen. Es deuten allerdings zahlreiche charakteristische Merkmale darauf hin, da diese sich zumindest mit bisherigen Gerüchten über das Smartphone decken.

Außergewöhnliche Notch

Ins Auge fällt zunächst natürlich die verhältnismäßig große Notch. Die Display-Aussparung ragt deutlich weiter in den Bildschirm herein, als bei Smartphones anderer Hersteller. Zudem lässt sich erahnen, wie Google versucht, die Software um die außergewöhnliche Notch herum zu integrieren. Im "Kinn", also dem unteren Bildschirmrand, scheint zudem ein Lautsprecher verbaut. 9to5google will zudem die neue Gestennavigation erkennen. Den Tweet des Tech-Magazins MobileSyrup haben wir für euch unter dieser News angeheftet. So könnt ihr euch selbst ein Bild machen.

Der Leak-Experte Steve Hemmerstoffer sprach im Juni von einer Bildschirmdiagonale von 6,2 Zoll. Auf dem Foto sieht das Gerät durchaus groß aus – was jedoch auch täuschen kann, sollte der Besitzer einfach kleine Hände haben. Vor rund einer Woche sahen wir das (vermeintliche) Google Pixel 3 XL zudem in einem Video bereits in Action.


Weitere Artikel zum Thema
Reines Android: Darum sind "längere" Screens­hots nicht möglich
Christoph Lübben
Geräte mit purem Android wie das Pixel 3 XL bieten ab Werk keine "längeren" Screenshots
Keine "längeren" Screenshots auf Google Pixel und Co.: Android bietet das Feature wohl auch weiterhin nicht ab Werk an. Aber es gibt einen Workaround.
Update für Google Kamera: Ein Kuss, ein Foto
Guido Karsten
Einige Funktionen der Google-Kamera-App sind für die Dual-Frontkamera des Google Pixel 3 optimiert
Besitzer eines Pixel 3 können auch auf den praktischen Fotobox-Modus zugreifen. Der wurde nun per Update um eine Funktion für Turteltauben erweitert.
Android Q: Das verrät die zweite Beta über Neue­run­gen des großen Upda­tes
Francis Lido
Die "Android Q Beta 2" ist nun unter anderem für das Google Pixel 3 XL verfügbar
Die zweite Beta zu Android Q rollt derzeit aus. Sie enthält einige neue Features, die euch wohl in der finalen Version erwarten.