Selfie-Rekord mit Galaxy A5 und A3: 12.803 an einem Tag

Selfies mit dem Galaxy A5 bescheren Samsung einen Weltrekord
Selfies mit dem Galaxy A5 bescheren Samsung einen Weltrekord (© 2014 Samsung)

Selfie-Alarm in Südafrika! Mithilfe des Galaxy A5 und A3 hat Samsung einen Eintrag in das Guiness Buch der Rekorde geschafft. Kurz nach dem Release der beiden Smartphone-Modelle in Südafrika wurde mit ihnen eine Rekordzahl an Selfies geschossen.

Via Twitter verkündete Samsung Mobile Südafrika den Ausgang des Rekordversuchs: 12.803 Selfies in 24 Stunden haben die Teilnehmer in Johannesburg und Kapstadt aufgenommen und in das dafür vorbereitete Online-Album hochgeladen – Weltrekord! Im Zuge der Markteinführung des Galaxy A5 und A3 hat Samsung zu dem spektakulären Event aufgerufen und die Besitzer der genannten Galaxy-Geräte zum fröhlichen Selfie-Schießen animiert.

Mit Galaxy A5-Selfies ins Guiness Buch der Rekorde

Für den Rekordversuch verteilte Samsung 100 Galaxy Alpha-Smartphones sowie eine Vielzahl an Selfie-Sticks, um die Menschen zum Mitmachen zu bewegen. Das Konzept ist aufgegangen. Die Südafrikaner nahmen offensichtlich gerne an dem Selfie-Wahnsinn teil und bescherten Samsung letztendlich einen beeindruckenden Weltrekord. Am Ende sind so 12.803 Selfies entstanden. Rund 3000 mehr als bei der bisherigen Bestmarke.

Seit Anfang Dezember sind die beiden Samsung-Smartphones Galaxy A5 und A3 in ausgewählten Märkten erhältlich. Dabei zählen sie zu den dünnsten Smartphones von Samsung überhaupt und verfügen zudem über eine 5-Megapixel-Frontkamera. Für Selfies sind die beiden Geräte damit natürlich ideal ausgestattet. Samsung hat mittlerweile ein Online-Album mit den Rekord-Selfies veröffentlicht, das Ihr Euch unter diesem Link ansehen könnt. Aufgrund der Vielzahl an Bildern müsst Ihr jedoch eventuell etwas Geduld beim Laden aufbringen.

Weitere Artikel zum Thema
Aben­teu­rer bricht mit Galaxy A5 und vier iPod Shuffle zum Südpol auf
Christoph Lübben
Die eisigen Temperaturen des Südpols hat das Galaxy A5 bisher wohl gut überstanden
Ein Abenteurer hat sich aufgemacht, die Antarktis zu durchqueren. Dabei setzt er auch auf ein Galaxy A5 und mehrere iPod Shuffles.
Galaxy A3 (2017) auf Import­liste und in GFXBench-Daten­bank gesich­tet
Michael Keller1
Naja !10Der Nachfolger des Galaxy A3 (2016) wird vermutlich ein ähnliches Design aufweisen
Samsung bereitet offenbar den Release des Galaxy A3 (2017) vor. Die Neuauflage des Mittelklasse-Smartphones ist in einer Import-Datenbank aufgetaucht.
Galaxy Note 9: Erstes Update verbes­sert Super­zeit­lupe für Videos
Lars Wertgen
Das Galaxy Note 9 ist noch gar nicht erschienen, da steht schon das erste Update parat
Das Galaxy Note 9 ist noch gar nicht erschienen, da steht schon das erste Update parat. Dieses optimiert den Superzeitlupenmodus.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.