"Shot on Galaxy S8": Samsung veröffentlicht wie Apple Videos mit Foto-Tipps

So macht Ihr tolle Fotos mit dem Galaxy S8: Samsung hat eine Reihe von Videos veröffentlicht, die Euch Tipps für die Fotografie mit dem Top-Smartphone geben sollen. Das Ganze erinnert dabei an eine ähnliche Kampagne von Konkurrent Apple.

In einem der Clips (findet Ihr unterhalb des Artikels) geht es um Fotografie mit dem Galaxy S8 bei wenig Licht. Dabei handelt es sich aber weniger um ein lehrreiches Video, eher werden die Fähigkeiten der Kamera des Smartphones beworben. Anders ist das bei dem kurzen Tutorial "Perspectives in Photography", in dem eine Rose mit Kreativität so fotografiert wird, dass sie auf dem Bild zum Rock einer Frau wird. In einem weiteren Video wird wiederum erklärt, wo in der Kamera-App Sticker zu finden sind und wie sie angewendet werden.

Pro-Modus in 30 Sekunden erklärt

In einem der Clips (oberhalb des Artikels) geht es um den Pro-Modus, der Euch mehr Kontrolle über die Einstellungen der Kamera des Galaxy S8 gibt. Es wird in knapp 30 Sekunden demonstriert, wie Ihr durch die Verringerung des ISO-Wertes, eine Langzeitbelichtung und ein sich bewegendes leuchtendes Bildelement ein tolles Foto machen könnt. Was nicht erwähnt wird: Ihr solltet ein Stativ verwenden, wenn Ihr das ausprobieren wollt.

Die Kampagne von Samsung erinnert an Apples "How to shoot"-Videoreihe. Der iPhone-Hersteller hat ebenfalls mehrere kurze Clips veröffentlicht, die Euch beispielsweise Nachtaufnahmen näher bringen sollen. Womöglich hat sich das südkoreanische Unternehmen also Inspiration von seinem Konkurrenten geholt, um die Kamera des Galaxy S8 etwas mehr in den Vordergrund zu rücken.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S8: Update verbes­sert Sicher­heit und Kame­ra­sta­bi­li­tät
Francis Lido
Samsung kümmert sich weiterhin um die Sicherheit des Galaxy S8
Ds Samsung Galaxy S8 erhält das zweite Sicherheitsupdate innerhalb kurzer Zeit. Außerdem hat der Hersteller die Kamera-Software optimiert.
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !5Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.