"SMARTgirl"-Edition: Samsung entwirft Galaxy S8 Plus mit Swarovski-Steinen

Die Limited Edition des Galaxy S8 Plus kommt auch in einer ganz besonderen Verpackung daher
Die Limited Edition des Galaxy S8 Plus kommt auch in einer ganz besonderen Verpackung daher(© 2017 Samsung Spanien)

Von Zeit zu Zeit bringt Samsung Smartphones auch in speziellen Sonderauflagen heraus. Auch das Galaxy S8 Plus gibt es nun offenbar in so einer limitierten Fassung: Auf der spanischen Webseite des Herstellers aus Südkorea glitzert uns das Gerät nämlich in der "SMARTgirl Limited Edition" in Rosa mit Swarovski-Stein-Besatz an.

Auch wenn es zunächst aussieht, als hätte Samsung das Smartphone selbst direkt mit den bunten Steinen verziert, so handelt es sich hierbei um eine ganz besondere Schutzhülle. Ist sie am Galaxy S8 Plus angebracht, ist nur noch an den Rändern des Gerätes und im Bereich der Hauptkamera und des Fingerabdrucksensors auf der Rückseite das rosafarbene Gehäuse zu sehen. Der Rest ist mit Swarovski-Steinen verziert. Der funkelnde Schmuck zeichnet dabei ein Blumenbukett vor rosa-grauem Hintergrund.

Bald auch in Deutschland?

Ob dem Galaxy S8 Plus in der "SMARTgirl Limited Edition" noch mehr Extras beiliegen als die Hülle mit Swarovski-Besatz, ist nicht klar. Immerhin liegt der Preis der Sonderausführung höher: Mit 949 Euro kostet sie 40 Euro mehr als die Standardvariante mit gewöhnlicher Verpackung und ohne "SMARTgirl"-Hülle.

Fraglich ist auch, ob diese limitierte Version des Galaxy S8 Plus in Zukunft auch in Deutschland angeboten werden soll. Im Fall von Farbvarianten ist es nicht unüblich, dass Samsung diese zunächst in einigen Regionen anbietet und sie später auch andernorts einführt. Da Samsung diese Pläne allerdings nur selten im Vorfeld bekannt gibt, ist auch unbekannt, ob es beispielsweise das rote Galaxy S8 jemals nach Deutschland schaffen wird.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung erklärt: Darum verzö­gert sich das Oreo-Update fürs Galaxy S8
Michael Keller4
UPDATEDas Update auf Android Oreo für das Galaxy S8 liegt aktuell auf Eis
Samsung hat offenbar den Rollout von Android Oreo für das Galaxy S8 gestoppt. Angeblich soll eine neue Firmware bereits in Arbeit sein.
Galaxy S8: Android Oreo kommt ohne "Project Treble" für flot­tere Upda­tes
Christoph Lübben
Updates wird das Galaxy S8 wohl nicht schneller als zuvor erhalten – "Project Treble" wird nicht unterstützt
Durch das Update auf Android Oreo könnte das Galaxy S8 künftige Aktualisierungen flotter bekommen. Samsung hat "Project Treble" aber nicht aktiviert.
Galaxy S8: Erscheint das Oreo-Update erst Ende Februar?
Christoph Lübben5
Das Update auf Android Oreo ist für das Galaxy S8 noch immer nicht erschienen
Das Galaxy S8 hat das Update auf Android Oreo noch immer nicht erhalten. Samsung soll nun zumindest für eine Region einen Termin genannt haben.