So sieht das HTC One M9 Plus neben dem One M9 aus

Weg damit !12
Das HTC One M9 und das One M9 Plus in der Gegenüberstellung
Das HTC One M9 und das One M9 Plus in der Gegenüberstellung(© 2015 Twitter/OnLeaks)

Es geht Schlag auf Schlag: Kaum hat Leak-Experte OnLeaks die Maße des HTC One M9 Plus via Twitter verraten, liefert er auch schon gleich das passende Bildmaterial hinterher. Dabei handelt es sich allerdings nicht um offizielle Bilder des kommenden HTC-Flaggschiffs.

Gerade erst hat uns OnLeaks alias Steve Hemmerstoffer vom französischen Tech-Portal NoWhereElse darüber in Kenntnis gesetzt, dass das HTC One M9 Plus über eine Bildschirmdiagonale von 5,2 Zoll verfügt und die Maße 150,9 x 72,5 x 10,15 Millimeter besitzt. Wie das Ganze dann in abgelichteter Form aussehen könnte, ist nun auf einem Mock-Up-Bild zu bestaunen, das OnLeaks jetzt auf seinem Twitter-Account veröffentlicht hat. Darauf stellt er dem HTC One M9 seinen minimal größeren Ableger gegenüber.

HTC One M9 vs. One M9 Plus: Kamera und Home Button

Zu sehen ist jeweils die Vorder- und Rückseite des HTC One M9 beziehungsweise One M9 Plus. Dabei fällt beim Letztgenannten zum einen der physische Home Button auf, der über einen Fingerabdrucksensor verfügen könnte. Zum anderen sticht auf der Rückseite die große runde Kamera sofort ins Auge. Ansonsten gibt es jedoch kaum Unterschiede. Auch die Größe der beiden Smartphones liegt nicht sonderlich weit auseinander.

Wie vorab angesprochen, handelt es sich bei diesem Vergleichsbild nicht um offizielles HTC-Material. Dennoch stellt es eine interessante Gegenüberstellung der beiden Smartphones dar – und zeigt, dass "Plus"-Varianten von Smartphones nicht immer auch deutlich größer sein müssen. Wie das HTC One M9 Plus tatsächlich aussehen wird, bleibt abzuwarten. Laut PhoneArena gibt es momentan sogar Gerüchte, die besagen, dass das Gerät gar nicht mehr auf den Markt kommen soll.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8, LG G6 und Co.: Diese Top-Smart­pho­nes kommen im Früh­jahr 2017
Marco Engelien1
Her damit !7Sämtliche Hersteller werden 2017 neue Geräte zeigen. Dazu gehören auch Asus, Samsung und HTC.
Im Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt. Auf die folgenden Highend-Smartphones können sich Nutzer voraussichtlich freuen.
Xperia Z5 und Z5 Premium: Sony rollt das Update auf Android Nougat aus
Her damit !13Das Sony Xperia Z5 erhält endlich das Update auf Android Nougat
Hallo, Nougat: Für das Xperia Z5 und Z5 Premium hat der Rollout auf Android 7.0 begonnen. Besitzer des Z5 Compact müssen noch warten.
Micro­soft soll wie Samsung an falt­ba­rem Smart­phone arbei­ten
Michael Keller
Das Microsoft-Smartphone lässt sich laut Patent sich zu einem Tablet entfalten
Microsoft entwickelt offenbar ein faltbares Smartphone – und könnte dadurch in direkte Konkurrenz zu Samsung treten.