Sony soll auf der IFA 2017 eigenen Chipsatz präsentieren

Her damit !6
Künftige Xperia-Smartphones könnten auf die großen Ränder verzichten und von Sonys eigenen Chipsätzen angetrieben werden
Künftige Xperia-Smartphones könnten auf die großen Ränder verzichten und von Sonys eigenen Chipsätzen angetrieben werden(© 2017 CURVED)

Ist Sony bald nicht mehr auf die Chipsätze von Qualcomm angewiesen? Gerüchten zufolge soll der Hersteller im Rahmen der IFA 2017 einen eigenen Chip vorstellen, der künftige Xperia-Smartphones antreibt.

Die Webseite Android Marvel will einen Tipp erhalten haben, dem zufolge Sony auf seinem Event am 31. August im Rahmen der IFA 2017 einen eigenen Chipsatz präsentieren wird. Damit würde sich Sony in die Reihen anderer großer Firmen wie Samsung, Huawei und Apple begeben, die ebenfalls auf Chips aus Eigenproduktion setzen. Bisher hat der japanische Hersteller hauptsächlich Chipsätze von Qualcomm für seine Smartphones verwendet. Im Xperia XZ Premium ist beispielsweise ein Snapdragon 835 verbaut.

High-End-Chipsatz von Sony?

Angeblich soll der Sony-Chipsatz bereits in einem Xperia-Smartphone eingesetzt sein, das auf der IFA 2017 vorgestellt wird. Dieses Jahr werde Sony zudem insgesamt noch zwei Premium-Modelle präsentieren. Es ist deshalb denkbar, dass der hauseigene Chip im High-End-Segment angesiedelt ist und etwa mit dem Snapdragon 835 von Qualcomm oder Samsungs Exynos 8895 konkurriert. Da die Quelle des Leaks aber nicht verifiziert sei, ist das Chipsatz-Gerücht Android Marvel zufolge jedoch mit Vorsicht zu genießen.

Vor einigen Tagen hieß es bereits, Sony würde auf der Messe in Berlin ein Xperia-Smartphone vorstellen, das dem aktuellen Trend folgt und nur sehr schmale Ränder um das Display herum besitzt – wie beispielsweise das LG G6 oder Galaxy S8. Demnach produziert ein Zulieferer von Sony derzeit ein 6-Zoll-Display, das ein Seitenverhältnis von 18:9 besitzt. Dieses Gerät könnte mit dem mutmaßlichen Sony-Chipsatz ausgestattet werden. Ende August wissen wir voraussichtlich mehr.


Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion 4: Weih­nachts­ra­batte auf "Spider-Man" und Co.
Lars Wertgen
Für die PlayStation 4 gibt es neue Weihnachtsangebote.
Für die PlayStation 4 gibt es im PlayStation Store neue Weihnachtsangebote: "Spider-Man" und Co. sind mitunter um 60 Prozent günstiger.
"Spider-Man" für PS4: Dritte Erwei­te­rung kommt kurz vor Weih­nach­ten
Sascha Adermann
Im dritten DLC von "Spider-Man" steht Silver Sable im Mittelpunkt
"Silver Linings" ist der dritte und letzte der angekündigten DLCs für "Spider-Man". Wieder erwarten euch neue Missionen und andere Überraschungen.
Geschen­ki­­deen: Tech­­nik für über 200 Euro zu Weih­nach­ten verschen­ken
Marco Engelien
Manchmal braucht es einfach ein größeres Geschenk.
Darf es auch etwas mehr sein? Wenn ihr jemandem ein besonders tolles Geschenk zu Weihnachten machen wollt, haben wir ein paar Ideen für euch.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.