Sony Xperia C6 Ultra: Design und Specs geleakt

Kommt das Sony Xperia C6 wirklich in zwei Ausführungen? Die französische Webseite NoWhereElse hat Details zu einem Xperia C6 Ultra veröffentlicht: Renderbilder zeigen das noch unangekündigte Gerät von allen Seiten, während bereits die ersten Specs geleakt sind.

Demnach erwartet uns ein Mittelklasse-Phablet mit einer Bildschirmdiagonale von stattlichen 6 Zoll. Die Auflösung soll bei Full HD liegen. Als Herzstück nennt NoWhereElse den Achtkern-Prozessor MT6755 von MediaTek mit einer Taktfrequenz von 1,9 GHz. Zum Vergleich: Im Vorgänger Xperia C5 Ultra kommt der etwas langsamere MT6752 zum Einsatz. Wahrscheinlich seien zudem eine Mali-T860-Grafikeinheit sowie 2 GB RAM nebst 16 GB internem Speicher.

Selfie-Kamera mit 20 MP

Seitenbetreiber Steve "@OnLeaks" Hemmerstoffer hat überdies ein Rendervideo veröffentlicht, in der das Xperia C6 Ultra von allen Seiten zu sehen ist. Auffällig: Die gigantische Selfie-Linse. Den Angaben zufolge soll die Frontkamera mit 16 MP auflösen und mit einem LED-Blitz daherkommen. Selbst das "Kamera-Smartphone" Xperia Z5 kommt hier nur auf 5 MP. Zwar schlägt das Top-Modell mit seiner 25-MP-Rückenkamera die angeblichen 20 MP des Xperia C6 Ultra, doch ist auch dies für ein Mittelklasse-Gerät ein Spitzenwert.

Die Bezeichnung "Xperia C6 Ultra" sei übrigens noch nicht bestätigt, es kann daher gut sein, dass doch nur eine Ausführung geplant ist – mit oder ohne "Ultra" als Namenszusatz. Sony selbst hüllt sich indes weiterhin in Schweigen. Bleibt zu hoffen, dass der Leak auf eine baldige Ankündigung hindeutet.


Weitere Artikel zum Thema
CURVED-Cast #25: Virtual-Reality-Porn in Sach­sen?!
Marco Engelien1
CURVED Cast 25
Im CURVED-Cast geht es heiß her, denn die Sachsen sind VR-Porn-Meister. Außerdem wundern sich Felix und Marco über Huaweis Update-Politik.
iPhone 7: Über­lebt es Flüs­sig­stick­stoff in einem Knet­ball?
Michael Keller4
Peinlich !7iPhone 7 Knete
Kennt Ihr intelligente Knete? TechRax schon. Der YouTuber verschließt darin ein iPhone 7, bevor er es Flüssigstickstoff aussetzt.
BlackBerry Mercury: Fotos sollen das Tasta­tur-Smart­phone zeigen
Michael Keller2
Her damit !35Mit dem BlackBerry Mercury könnte eine Ära zu Ende gehen
BalckBerry will mit dem Mercury ein letztes Smartphone mit physischer Tastatur herausbringen. Fotos sollen das Gerät nun in freier Wildbahn zeigen.