Sony Xperia X Performance: Rollout des Oreo-Updates ist gestartet

Sony Xperia X Performance
Sony Xperia X Performance (© 2016 CURVED )

Rund drei Monate nach der offiziellen Vorstellung von Android Oreo im August 2017 schreitet die Verteilung langsam, aber sicher voran. Auch das Sony Xperia X Performance ist nun offenbar an der Reihe, nachdem die Japaner einigen anderen Smartphones das Update bereits spendiert haben.

Der Rollout des Updates soll begonnen haben, berichtet GSMArena. Falls ihr das Sony Xperia X Performance besitzt und noch keine entsprechende Meldung erhalten habt, könnt ihr in den Einstellungen nachschauen, ob die Aktualisierung für Euer Gerät schon zur Verfügung steht. Unter Umständen müsst ihr euch noch etwas gedulden, denn das System-Update erscheint nicht für alle Geräte und Regionen gleichzeitig. Den Download solltet ihr auf jeden Fall über WLAN vornehmen, da er wohl etwas über 1 GB groß sein dürfte.

Oreo auch für andere Sony-Smartphones verfügbar

Bei seiner Veröffentlichung im Jahr 2016 wurde das Sony Xperia X Performance noch mit Android 6.0 Marshmallow ausgeliefert, bevor es wenig später das Update auf Nougat erhielt. Google stellte Oreo offiziell bereits vergangenen August vor, doch zu Beginn lief das Betriebssystem wie üblich nur auf den Geräten des Suchmaschinenanbieters.

Sony gehört zu den ersten Herstellern, die ihre Geräte mit dem Oreo-Update versorgen. Vor dem Sony Xperia X Performance haben bereits das XZ Premium, das XZ und das XZs die Aktualisierung erhalten. Eine Übersicht über alle Smartphones, für die Android 8.0 erscheinen soll, haben wir für euch an anderer Stelle zusammengetragen.

Deal Pixel 6 Pro Schwarz Frontansicht 1
200 € Cashback
Google Pixel 6 Pro
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
35,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Google Angebote
Deal Pixel 6 Schwarz Frontansicht 1
200 € Cashback
Google Pixel 6
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
29,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Google Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema