Android 8.0 O: Diese Geräte bekommen das Update

UPDATENaja !31
Android O wird voraussichtlich im August auf die erste Geräte kommen.
Android O wird voraussichtlich im August auf die erste Geräte kommen.(© 2017 CURVED)

Android 8.0 O ist bald fertig. Wann kommt das Google-Betriebssystem für welches Smartphone oder Tablet heraus? Egal ob LG, Samsung, Lenovo, HTC, Sony oder OnePlus – jeder Hersteller hat eine ganze Reihe von Geräten im Angebot, die auf das Update warten. Damit Ihr einen übersichtlichen Überblick bekommt, ob es für Euer Gerät schon Informationen über ein Update auf Android O gibt, halten wir die folgende Übersicht ständig aktuell.

Über folgende Links springt Ihr direkt zum Abschnitt des entsprechenden Herstellers:

Welche neuen Features bringt Android 8.0 O mit sich?

Zu den Änderungen in der neuen Version gehören unter anderem ein:

  • Bild-in-Bild-Modus
  • Notification Dots
  • Verbesserter Copy-Paste-Vorgang
  • Vereinfachte Neu-Einrichtung eines Smartphones dank Auto-Fill-in-Feature
  • Neugestaltete Emojis

Einen detaillierteren Einblick in die dritte Entwickler-Vorschau findet Ihr hier.

Wer bekommt das Update

Hier erhaltet Ihr eine Übersicht über alle Geräte, für die ein Update auf Android 8.0 O vom Hersteller bestätigt wurde.

Google gibt den Ton an

Wie Google bereits vorher bekannt gab, werden das Nexus 6P und das Nexus 5X mit einem Update versorgt werden. Auch das Google Pixel und Pixel XL bekommen die Aktualisierung, genau so wie der Nexus Player und das Pixel C.

Huawei

Im April 2017 wurde bekannt, dass der Hersteller intern eine Vorabversion von Android 0 für das Huawei Mate 9 bereitgestellt habe und bereits teste. Das High-End-Phablet würde zu den ersten Smartphones gehören, die die Aktualisierung erhalten.

Lenovo

Auch Lenovo hat für das Moto G4 Plus ein Update auf die für neue  Version von Googles Betriebssystem zugesagt.

Nokia

Kaum ist die Marke Nokia dank des Hersteller HMD Global zurück auf dem Smartphone-Markt, kündigt dieser an, dass die neue Geräte-Generation mit der Aktualisierung auf Android O ausgestattet werden. Die Smartphones Nokia 3, 5 und 6 sind seit Ende Juni 2017 in Deutschland erhältlich, doch das Warten auf das Update gestaltet sich durch den Marktstart im Sommer vermutlich kürzer als gedacht. Noch nicht offiziell angekündigt, aber sehr wahrscheinlich dürfte auch das kommende Nokia 8 das OS-Update erhalten.

OnePlus

Im Mai 2017 bestätigte der OnePlus-Mitbegründer Pete Lau über seinen Twitter-Account, dass das OnePlus 3 und OnePlus 3T das Update erhalten werden. Das im Juni 2017 erschienene OnePlus 5 hat zwar offiziell noch keine Zusage für das Update bekommen, darf aber getrost angenommen werden.

Alle Information zu Android 8.0 O haben wir hier für Euch zusammengetragen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch 3 naht: Ausver­kauf des Nike+-Modells
Guido Karsten3
Die Apple Watch Nike+ erscheint womöglich schon bald in einer neuen Ausführung
Nike hat den Preis seines aktuellen Apple-Watch-Modells deutlich gesenkt. Das könnte auf einen baldigen Release des Nachfolgers hindeuten.
Nokia 8 im Vergleich mit OnePlus 5, HTC U11 und Galaxy S8
Jan Johannsen
Galaxy S8, OnePlus 5 und HTC U11 im Vergleich mit dem Nokia 8.
Niedriger Preis, Top-Ausstattung: Das Nokia 8 hält locker mit anderen Top-Smartphones mit. Der Vergleich mit dem HTC U11, OnePlus 5 und Galaxy S8:.
Android O: Google star­tet Count­down zum fina­len Release
Marco Engelien
UPDATEGoogle enthüllt die finale Version von Android O am 21. August.
Der Countdown für Android O läuft. Sprichwörtlich. Denn Google hat eine Webseite erstellt, die die Stunden bis zum Release des Systems herunter zählt.