Sony Xperia X: Test, Preise und Fotos

Verfügbar seit Mai 2016

Testergebnis
8.4
Sony Xperia X
Top
  • tolle Kamera(-Software)
  • langlebiger Akku
  • aktuelles Android
Flop
  • nicht wasserdicht
  • nur Mittelklasse-Chip

Das Sony Xperia X ist das Standardmodell der X-Smartphone-Familie, die erstmals auf dem MWC 2016 vorgestellt wurde. Mit fast randlosem 5-Zoll-Display und einem Snapdragon 650 als Prozessor ist das Gerät in die obere Mittelklasse einzuordnen – die Kamera besitzt jedoch Premium-Qualität.

[Update vom 8. November, 15:35] Teilnehmer des "Concept for Android"-Programms erhalten einen ersten Blick auf eine Beta-Version von Android 7.0 Nougat auf ihrem Sony Xperia X.

[Update vom 25. August, 10:51] Auch das Sony Xperia X wird ein Update auf Android 7.0 Nougat erhalten.

23-MP-Hauptkamera

So besitzt die Hauptkamera auf der Rückseite 23 MP – so viel ist sonst meist Topmodellen vorbehalten. Der Hersteller spendiert dem Gerät zudem einen prädiktiven Autofokus, der auch bei schneller Aufnahmefolge das Motiv scharf aufnimmt. Die Frontkamera löst noch mit 13 MP auf, so viel wie bei manch anderem Mittelklasse-Smartphone die Hauptkamera, etwa beim Schwestermodell Xperia XA. Wie die Topmodelle der Z-Reihe ist das Xperia X im Omnibalance-Design gehalten, das nur an den Ecken sanfte Rundungen erlaubt. Im Gegensatz zu den Premium-Modellen besteht die Rückseite aber aus Metall, statt aus Glas.

5-Zoll-Screen mit FHD und Schnelllade-Akku

Bei dem Snapdragon 650 handelt es sich um einen Sechskern-Prozessor, der auf 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher zugreift. Letzterer lässt sich via microSD noch erweitern. Der 5-Zoll-Bildschirm wartet immerhin mit einer Full-HD-Auflösung auf. Der Akku besitzt eine Kapazität von 2620 mAh und liefert dank Schnellladefunktion auch nach kurzer Zeit am Netz wieder genug Energie. Im seitlich angebrachten Powerbutton haben die Entwickler von Sony einen Fingerabdrucksensor integriert.

Verkaufsstart im Mai

Insgesamt bringt das Xperia X 156 Gramm auf die Waage – ein Gramm weniger als das Topmodell Xperia Z5. Der Verkaufsstart erfolgte zusammen mit dem Xperia XA im Mai. Zum Release war das Smartphone in den Farben Schwarz, Weiß, Rosé-Gold und "Lime Gold" für je 599 Euro erhältlich. Ab Werk ist das Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow vorinstalliert.

Alle Spezifikationen
Größe143 x 69 x 8 mm
Gewicht156 g
Display5 Zoll LCD
Kamera-Auflösung23 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 650
Speicherkapazität32GB
BetriebssystemAndroid 6.0 Marshmallow mit Xperia-Oberfläche
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung13 Megapixel
FarbeLime-Gold, Graphit-Schwarz, Weiß, Rosé-Gold
ProdukttypSmartphones
Arbeitsspeicher3GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz6 / 1,8GHz
Grafik-ChipQualcomm Adreno 510
Akkuleistung2620 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
Preis bei Markteinführung599 €
StatusErhältlich
MartkeinführungMai 2016
Preise ohne Vertragsbindung

Preise mit Vertragsbindung

Artikel zu "Sony Xperia X"
Her damit !5Die Beta von Android Nougat für das Xperia X ist in vollem Gange
Xperia X: Nougat-Konzept­ver­sion enthält Sicher­heits­up­date für Novem­ber
Christoph Groth2

Mehr Sicherheit für Beta-Tester: Das Xperia X hat ein Update für Android Nougat bekommen, das Googles Sicherheitspatches für November erhält.

Her damit !10Mit der Preview-Software halten Features von Android Nougat in das Xperia X Einzug
Xperia X: Beta-Version liefert ersten Blick auf Android Nougat
Christoph Groth

"Concept for Android": Sony gewährt einen ersten Blick auf Android 7.0 Nougat für das Xperia X. Eine Hilfefunktion ist mit an Bord.

Her damit !13Für das Xperia Z5 Premium soll Android Nougat noch 2016 erscheinen
Xperia X, Z5, Z3 Plus und Co.: Road­map verrät Android Nougat Update-Termine
Guido Karsten

Wann erhalten Sonys Xperia X-, Xperia Z5- und Xperia Z3 Plus-Smartphones Android Nougat? Eine Roadmap soll die Frage nach dem Update-Termin klären.

Her damit !19Die Xperia X-Familie erhält Android 7.0 Nougat
Android 7.0 Nougat: Diese Sony-Smart­pho­nes erhal­ten das Update
Christoph Groth

Android 7.0 Nougat für Xperia-Geräte: Sony gibt bekannt, welche Smartphones das Betriebssystem-Update erhalten werden.

Unfassbar !33Und das ist nur eine kleine Auswahl der Smartphones 2016
Nach Green­pe­ace-Studie und vor der IFA: Ertrin­ken wir in Smart­pho­nes?
Felix Disselhoff22

Greenpeace behauptet: Die Deutschen wollen weniger Smartphones. Kurz vor der IFA stellen wir uns die Frage: Gibt es zu viele Geräte auf dem Markt?

Supergeil !9Einige Nutzer des Xperia X Performance dürfen nun Android 7.0 Nougat testen
Xperia X Perfor­mance erhält Android 7.0 Nougat im Beta-Programm

Besitzer eines Sony Xperia X Performance können sich nun für die Android 7.0 Nougat-Beta anmelden. Allerdings gilt das nicht für alle Länder.