Sony Xperia XZ: Update mit Android Nougat rollt aus

Supergeil !24
Nach dem Xperia X Performance erhält das Xperia XZ das Nougat-Update
Nach dem Xperia X Performance erhält das Xperia XZ das Nougat-Update(© 2016 CURVED)

Das Update auf Android 7.0 Nougat ist da: Sony Mobile hat den Rollout der Aktualisierung für das Xperia XZ gestartet. Mit der neuen Version des Betriebssystems kommt eine Reihe an praktischen Features auf das Smartphone aus Japan.

Das Nougat-Update für das Xperia XZ trägt die Build-Nummer 39.2.A.0.327, berichtet das XperiaBlog. Die Aktualisierung ist sowohl für die Single- als auch für die Dual-SIM-Version des Smartphones verfügbar. Die Firmware hat die Größe von knapp über 1 GB – daher solltet Ihr das Gerät mit einem WLAN verbinden, bevor Ihr das Update installiert. Wie üblich erfolgt der Rollout schrittweise. Dementsprechend könnte es noch ein paar Tage dauern, bis die neue Software als OTA-Download in allen Regionen bereitsteht.

Zweites Gerät von Sony

Mit dem Update auf Android 7.0 Nougat kommt eine Vielzahl an neuen Featurs auf das Xperia XZ. Dazu gehört zum Beispiel der sogenannte "Multi-Window Support", der Euch das gleichzeitige Verwenden von mehreren Apps erlaubt. Die Aktualisierung beinhaltet außerdem ein neues Design für Benachrichtigungen und neue Einstellungsmöglichkeiten für die Schnellstartleiste.

Das Xperia XZ ist das zweite Smartphone von Sony, das mit dem Update auf Android Nougat ausgestattet wird; gerade erst hat das aktuelle Vorzeigemodell Xperia X Performance die neue Software erhalten. Wenn Ihr wissen wollt, welche weiteren Geräte von Sony und anderen Herstellern die neue Version des Betriebssystems bekommen, hilft Euch unsere umfangreiche Übersicht weiter.


Weitere Artikel zum Thema
Iriss­can­ner des Galaxy S8 könnte künf­tig für Zahlun­gen genutzt werden
Guido Karsten
Der Irisscanner des Galaxy S8 befindet sich wie die Frontkamera über dem großen Display
Das Galaxy S8 verfügt auch über einen Irisscanner. Wie es nun heißt, sollen damit in Zukunft auch Zahlungsvorgänge bestätigt werden können.
Moto Z2 Play soll seinem Vorgän­ger zum Verwech­seln ähnlich sehen
Das Moto Z 2 Play soll sich optisch kaum vom Vorgänger unterscheiden
Das Moto Z2 Play mit bekanntem Design: Einem Leak zufolge setzt Lenovo bei dem kommenden Smartphone weiterhin auf die Optik des Moto Z Play von 2016.
HTC "Ocean" kommt offen­bar als HTC U 11 auf den Markt
1
Her damit !10Das HTC U 11 soll einen berührungsempfindlichen Rahmen erhalten
Das HTC "Ocean" erscheint als HTC U 11: Leak-Experte Evan Blass will den Namen des Gerätes bereits kennen und nennt Details zu den Farbvarianten.