Xperia X Performance erhält Nougat-Update als erstes Gerät von Sony

Her damit !16
Der Rollout von Android Nougat für das Xperia X Performance hat begonnen
Der Rollout von Android Nougat für das Xperia X Performance hat begonnen(© 2016 CURVED)

Sony Mobile hat den Rollout von Android 7.0 Nougat gestartet – zunächst jedoch nur für das Xperia X Performance: Damit erhält das aktuelle Vorzeigemodell des japanischen Herstellers die Aktualisierung als erstes Sony-Gerät.

Die Build-Nummer des Firmware-Updates lautet 39.2.A.0.327 für das Xperia X Performance in der Single- und in der Dual-SIM-Version, berichtet XperiaBlog. Das Update auf Android 7.0 Nougat soll zunächst in "ausgewählten Regionen" bereitgestellt werden – welche Märkte dies zum Beginn des Rollouts genau betrifft, bleibt allerdings zunächst offen. Wenn Ihr nicht auf die automatische Benachrichtigung warten wollt, könnt Ihr in den "Einstellungen" des Smartphones unter "Über das Gerät" und "Updates" nachsehen, ob die Aktualisierung bereits zur Verfügung steht.

Weitere Xperia X-Geräte folgen

Solltet Ihr ein anderes Sony-Smartphone als das seit Juli 2016 in Deutschland erhältliche Xperia X Performance besitzen, müsst Ihr Euch unter Umständen noch etwas gedulden, bis das Nougat-Update ausrollt. Zu den Geräten, die mit der Aktualisierung ausgestattet werden sollen, gehören unter anderem die Modelle Xperia X, Xperia XA, Xperia X Compact, die Geräte der Xperia Z5-Reihe und das Xperia Z3 Plus.

Nachdem bereits das LG G5 und das HTC 10 in einigen Regionen das Update auf Android 7.0 Nougat erhalten haben, folgt nun also mit dem Xperia X Performance das erste Gerät von Sony. Wenn Ihr wissen wollt, welche Geräte namhafter Hersteller wann mit der Aktualisierung auf die neueste Android-Version versorgt werden sollen, könnt Ihr in unserer umfangreichen Übersicht zum Thema nachsehen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 6s: Apple räumt Produk­ti­ons­feh­ler bei eini­gen Akkus ein
Nur wenige iPhone 6s sollen vom Akku-Problem betroffen sein
Das iPhone 6s schaltet sich spontan aus: Apple soll nun die Ursache für dieses Problem auf seiner offiziellen Seite bekannt gegeben haben.
Aldi: Medion-Smart­pho­nes mit LTE ab Mitte Dezem­ber für unter 100 Euro
Christoph Groth
Das Medion E5005 ist mit knapp 100 Euro das teurere der beiden LTE-Smartphones
Günstige LTE-Smartphones zum Fest: Aldi Süd bietet demnächst zwei Medion-Geräte mit 4,5- bis 5 Zoll-Display für unter 100 Euro an.
OnePlus 5: Smart­phone soll 2017 mit Kera­mik-Gehäuse kommen
Das Design vom OnePlus 5 könnte sich am OnePlus 3T orientieren
Das OnePlus 5 könnte schon 2017 erscheinen: Laut einem Leak will der Hersteller die Ziffer "4" nämlich aufgrund ihrer Bedeutung in China überspringen.