Sony Xperia Z5 Compact nun in vielen Ländern Europas erhältlich

Her damit !81
Das Xperia Z5 Compact sollte bald auch hierzulande in den Läden stehen
Das Xperia Z5 Compact sollte bald auch hierzulande in den Läden stehen(© 2015 CURVED)

Release des Sony Xperia Z5 Compact in Europa: In vielen Nachbarländern kann der kleinere Ableger des Xperia Z5 nun in Geschäften erworben werden. Zu den Ländern, in denen das Smartphone zuallererst erscheint, gehören unter anderem Großbritannien und Italien.

Auch in Polen, Spanien und Schweden ist das Xperia Z5 Compact nun erhältlich, berichtet XperiaBlog. Der Einführungspreis liegt in Großbritannien bei 449,99 Pfund, in der Eurozone kostet das Smartphone zum Release 599 Euro. Hierzulande kann es noch für 549 Euro vorbestellt werden. Vermutlich wird das Gerät innerhalb der nächsten Wochen in weiteren Ländern in den Auslagen der Smartphone-Geschäfte erscheinen.

Auslieferung ab dem 25. September

Wer das Xperia Z5 Compact hierzulande vorbestellt hat, könnte das Smartphone mit etwas Glück sogar bereits erhalten haben. Mitte September hieß es noch, dass die Auslieferung bereits ab dem 25. September erfolgen soll.

Wie unlängst bekannt wurde, müsst Ihr beim Erwerb des Xperia Z5 Compact nicht zwangsläufig eine neue Aufladestation hinzukaufen: Das Dock Dk52, das zusammen mit dem Xperia Z3+ erschienen ist, soll mit den Smartphones der Xperia Z5-Reihe kompatibel sein. Sony sorgte vor Kurzem für negative Schlagzeilen, als das Unternehmen trotz entsprechender IP-Zertifizierungen seiner Smartphones vor der Nutzung unter Wasser warnte. Beim Marketing für seine Spitzen-Geräte wies der Hersteller in der Vergangenheit sogar häufig explizit auf den besonderen Schutz gegen eindringendes Wasser hin.


Weitere Artikel zum Thema
Face­book Messen­ger lässt Euch künf­tig mit Emojis reagie­ren
Der Facebook Messenger erhält die "Message Reactions" sowie die "Mentions"
Der Facebook Messenger bekommt zwei neue Funktionen spendiert: Mit "Message Reactions" und "Mentions" wird die App in Kürze noch vielfältiger.
Samsung stellt Gear S3 als Taschen­uhr vor
Michael Keller1
Links im Bild: Die Taschenuhr-Version der Samsung Gear S3
Samsung ist derzeit auf der Baselworld 2017 anwesend – und hat das Event zur Präsentation einer Gear S3-Taschenuhr genutzt.
"Assas­sin's Creed: Empire" schickt Euch voraus­sicht­lich nach Ägyp­ten
1
Ubisoft Montreal, das Studio hinter "Assassin‘s Creed IV: Black Flag", soll derzeit angeblich an "Empire" arbeiten.
Neue Gerüchte legen die Vermutung nahe, dass dieses Jahr ein neues "Assassin's Creed" erscheinen könnte. Möglicher Schauplatz: Ägypten.