Sony Xperia Z5 Premium: Benutzeroberfläche wird nur mit 1080p angezeigt

Her damit !93
Nur bei Fotos und Videos löst das Display des Xperia Z5 Premium in 4K auf
Nur bei Fotos und Videos löst das Display des Xperia Z5 Premium in 4K auf(© 2015 CURVED)

Hohe Auflösung nur bei der Wiedergabe von Videos und Fotos? Das Sony Xperia Z5 Premium wird vom Hersteller vor allem wegen seines scharfen Displays angepriesen – das allerdings Berichten zufolge nicht der Benutzeroberfläche zugutekommt.

So sollen sich Nutzer bereits in mehreren Foren darüber beschwert haben, dass der Bildschirm des Xperia Z5 Premium bei der Nutzung des UI nur in 1080p auflöst, berichtet PhoneArena. Demnach kommt die hohe Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln des 5,5-Zoll-Displays mit der sagenhaften Pixeldichte von 806 ppi nur bei der vorinstallierten Foto- und Video-App zum Tragen.

Entlastung von Akku und Prozessor

Dies betrifft offenbar selbst Screenshots – auch die von PhoneArena auf der IFA angefertigten Schnappschüsse des Bildschirms vom Xperia Z5 Premium sollen nur in Full HD auflösen. Bereits vor dem Release des Top-Smartphones gab es Gerüchte, die genau diese Beschränkung der 4K-Auflösung prophezeit hatten. Allerdings war zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar, wie stark die Einschränkung beim UI tatsächlich ausfallen würde.

Allerdings ergibt dies aus der Sicht vieler Nutzer auch Sinn: So würde eine 4K-Auflösung für die Benutzeroberfläche den Akku des Gerätes stark belasten – ganz abgesehen vom Prozessor Snapdragon 810, der nicht wie im Xperia Z3 Plus heiß laufen soll. Somit bleibt das erste 4K-Display der Welt in einem Smartphone auf die Anwendungsfälle beschränkt, bei denen es am wichtigsten ist: Fotos und Videos.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !21Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten10
Peinlich !16Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten17
Her damit !34Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.