Sparkasse bestreitet Test von Apple Pay

Es ist auch weiterhin unklar, wann Apple Pay nach Deutschland kommt
Es ist auch weiterhin unklar, wann Apple Pay nach Deutschland kommt(© 2016 Apple)

Eine "klassische Falschmeldung"? Kürzlich kam erst das Gerücht auf, dass die Sparkasse intern bereits Apple Pay ausprobiert. Via Twitter hat sich das Unternehmen nun zu Wort gemeldet – und dementiert, dass entsprechende Tests stattfinden.

Auf Twitter kommentiert die Sparkasse die aktuellen Gerüchte leider mit deutlichen Worten: Es sei "da absolut nichts dran". Der Foren-Nutzer, der Apple Pay in Deutschland bereits testen will, hat demnach falsche Informationen verbreitet. Auch das Social-Media-Team der Sparkasse ruderte bereits zurück. Zunächst hieß es, die Bank sei grundsätzlich an dem Bezahldienst interessiert. In einem weiteren Tweet folgte allerdings die Aussage, dass dies ein veralteter Stand sei – das Unternehmen habe mittlerweile einen anderen Fokus.

"Mobiles Bezahlen" geht vor

Die Sparkasse möchte sich offenbar auf ihre eigene Lösung konzentrieren: Am 30. Juli erscheint die App "Mobiles Bezahlen" des Unternehmens, behauptet zumindest das Blog "Regnerischer Nachmittag". Mit der Anwendung könnt ihr mit dem Smartphone kontaktlos bezahlen. Das dürfte allerdings nur auf einem Android-Gerät möglich – auf einem iOS-Smartphone wird voraussichtlich kein Dienst außer Apple Pay funktionieren, sofern das Update auf iOS 12 entsprechende NFC-Funktionen nicht für Drittanbieter öffnet.

Aufgrund von "Mobiles Bezahlen" wird die Bank übrigens auch Google Pay nicht unterstützen – so viel ist schon bekannt. Sobald der Bezahldienst der Sparkasse gestartet ist, können wohl nur Kunden mit einem iPhone weiterhin nicht in Deutschland mit dem Smartphone bezahlen. Oder kommt es doch ganz anders? Auf Twitter sind zumindest einige Nutzer davon überzeugt, dass die Sparkasse den Test von Apple Pay nur deshalb dementiert hat, um diesen geheim zu halten. Was haltet ihr von dieser Theorie?


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 12 mini: Es kommt wohl tatsäch­lich
Francis Lido
Her damit22So ähnlich könnte das iPhone 12 mini aussehen
Ein weiter Hinweis ist aufgetaucht: Offenbar steht das iPhone 12 mini tatsächlich in den Startlöchern.
Apple Watch 6: Ist die Blut­sau­er­stoff-Messung nutz­los?
Francis Lido
Apple Watch 6: Diese LEDs dienen der Blutsauerstoffmessung
Die Apple Watch 6 hebt sich vor allem durch das SpO2-Tracking vom Vorgänger ab. Doch wie gut funktioniert die Blutsauerstoff-Messung?
iOS 14.0.1: Mini-Update vertreibt nervige Bugs
Lars Wertgen
Knapp 30 Prozent aller iPhone-Nutzer sind unmittelbar nach Release auf iOS 14 umgestiegen
Apple hat ein Update für euer iPhone veröffentlicht. Mit iOS 14.0.1 verschwinden einige nervige Fehler. Das iPad kriegt auch einen Patch.