Studio3 Wireless: Beats stellt Skyline-Edition vor

Beats Studio 3 Wireless Skyline Collection
Beats Studio 3 Wireless Skyline Collection (© 2018 Beats by Dr. Dre )

Die Beats Studio3 Wireless gibt es bald in neuen Farbvarianten. Wie der Hersteller nun angekündigt hat, werden gleich vier frische Ausgaben der kabellosen Over-Ear-Kopfhörer die bisherige Farbpalette erweitern.

Erscheinen sollen die neuen Beats Studio3 Wireless noch im Herbst 2018. Einen genaueren Termin verrät die Ankündigung leider nicht. Die neuen Varianten tragen die künstlerischen Bezeichnungen "Midnight Black", "Crystal Blue", "Desert Sand" und "Shadow Gray". Alle vier Modelle könnt ihr in der Abbildung über diesem Artikel bereits begutachten.

Mit Noise-Cancelling

Wer noch ein älteres Paar der Beats Studio3 Wireless kennt oder sogar besitzt, dem könnten womöglich die goldenen Akzente auffallen. Sie zeichnen die neueren Ausgaben der Beats-Kopfhörer aus und sind beispielsweise auch schon bei den Modellen in "Porzellanrosé" oder "Asphaltgrau" zu finden. Technisch unterscheiden sich die Ausgaben der Kopfhörer nicht voneinander. Auch die neuen Modelle bieten laut Hersteller eine Akkulaufzeit von bis zu 40 Stunden sowie Noise-Cancelling.

Die neuen Farbvarianten der Beats Studio3 Wireless sollen zum Verkaufsstart ebenso viel kosten, wie die übrigen Ausführungen dieser Kopfhörer. Die Preisempfehlung des Herstellers liegt für ein Modell der Skyline Collection daher bei 349,95 Euro. Unser ausführlicher Test verrät, wie die Studio3 Wireless sich anfühlen, wie sie sich anhören unserer Bestenliste.

Deal iPhone 14 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 14 Plus Weiß Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14 Plus
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
54,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema