Surface Book: Microsoft gibt bis zu 550 Euro Rabatt für Euer MacBook

Peinlich !16
Microsoft bewirbt sein Surface Book mit einer Trade-In-Aktion
Microsoft bewirbt sein Surface Book mit einer Trade-In-Aktion(© 2015 Microsoft)

Ihr wollt ein Microsoft Surface Book kaufen? Dann könnte jetzt ein guter Zeitpunkt für den Erwerb sein – vorausgesetzt, Ihr wollt gleichzeitig ein anderes Gerät wie zum Beispiel ein Apple MacBook oder ein älteres Surface Pro loswerden.

Die sogenannte Trade-In-Aktion von Microsoft bei der Anschaffung eines Surface Book schließt nicht nur MacBooks ein, sondern zum Beispiel auch diverse iPad-Modelle, Galaxy-Tablets und ältere Ausführungen vom Surface Pro, wie der Webseite von Microsoft mit den Teilnahmebedingungen zu entnehmen ist. So erhaltet Ihr beispielsweise auch dann Geld zurück, wenn Ihr ein Surface Book kauft und dabei ein iPad Air 2 oder ein Samsung Galaxy Tab 4 abgebt.

Rabatt relativ gering

Allerdings dürfte sich die Aktion nur für wenige Nutzer lohnen: So erhaltet Ihr die Summe von 550 Euro nur dann, wenn Ihr ein Surface Book kauft und dabei ein Apple MacBook Pro Retina eintauscht. Immerhin noch 500 Euro gibt es, wenn Ihr parallel ein Surface Pro 3 mit i7-Prozessor abgebt. Für ein iPad Air 2 gibt es demnach noch 250 Euro, während Euch ein Galaxy Tab 4 eine Ersparnis von 150 Euro einbringt.

Wie Caschys Blog richtig bemerkt, liegt der Wiederverkaufswert für die meisten der aufgeführten Geräte deutlich höher als der Gewinn bei der Trade-In-Aktion. Erst vor Kurzem gab es eine ähnliche Aktion des Unternehmens aus Redmond, um sein neues Wearable Microsoft Band 2 zu bewerben: Demnach gibt es in den USA beim Kauf bis zu 250 Dollar für eine Apple Watch.

Weitere Artikel zum Thema
Neue Note­books: Micro­soft kündigt Surface-Keynote für Novem­ber an
Christoph Lübben
Auf der Surface-Keynote von Microsoft wird wohl Panos Panay sprechen
Microsoft plant eine Keynote: In einem Monat werden wohl neue Geräte der Surface-Reihe vorgestellt. Eines davon hat vielleicht einen Snapdragon 835
Unzu­ver­läs­sig: Surface verliert Empfeh­lung von US-Verbrau­cher­schüt­zern
Guido Karsten1
Das Surface Pro 3 ist Mitte 2014 erschienen
Die US-Verbraucherschützer von Consumer Reports sind mit der Haltbarkeit einiger Surface-Geräte unzufrieden. Empfehlungen werden daher zurückgezogen.
Surface Book 2 soll güns­ti­ger werden und viel­leicht schon im März kommen
Guido Karsten
Her damit !17Beim nächsten Surface Book kann das Display womöglich nicht mehr abgenommen werden
Das Surface Book 2 nähert sich offenbar seinem Release. Gerüchte sprechen von einem Start der Massenproduktion und von einem niedrigeren Preis.