"The Punisher": Frank Castle zieht in neuem Teaser in den Krieg

Die Vorbereitungen auf den Start der "The Punisher"-Serie laufen auf Hochtouren, doch müssen Fans noch etwas warten. Netflix hält Vorfreude und Spannung derweil mit einem neuen Teaser auf Niveau, in dem Ex-Cop und -Marine Frank Castle es bereits mit einigen schwer bewaffneten Feinden aufnimmt.

Die Vorschau auf die "The Punisher"-Serie ist leider recht kurz gehalten. Lediglich 30 Sekunden dürfen Zuschauer Zeuge davon werden, wie der Einzelkämpfer Frank Castle eine Schlacht gegen eine Überzahl von Feinden führt. Nach bester Guerilla-Art stellt der Punisher den feindlichen Soldaten Fallen und nimmt sich einen nach dem anderen von ihnen vor.

Start noch Ende 2017

Auch in der Comicvorlage hielt der Held sich nicht zurück, wenn es darum ging, seinen erbitterten Rachefeldzug gegen Verbrecher und korrupte Polizisten voranzutreiben. Der Ausblick auf die Serie zu "The Punisher" lässt keinen Zweifel daran, dass Netflix das Prinzip beibehält. Castle feuert im Teaser nicht einen Schuss ab, sondern streckt seine Widersacher im blutigen Nahkampf nieder.

Im November oder Dezember soll "The Punisher" auf Netflix starten. Nach "Iron Fist", "Daredevil", "Luke Cage", "Jessica Jones" und "The Defenders", worin die zuerst genannten vier Helfen gemeinsam zu sehen sind, ist dies bereits die sechste Serie auf Basis von Marvel-Superhelden.


Weitere Artikel zum Thema
Netflix und Co. müssen künf­tig wohl mehr euro­päi­sche Inhalte zeigen
Michael Keller
Auch Netflix soll sich künftig an eine bestimmte Quote halten
Mehr regionale Inhalte auf Streaming-Plattformen wie Netflix: Das Europäische Parlament will eine bestimmte Quote erreichen.
Netflix wird Super­hel­den-Serie "Titans" in Deutsch­land zeigen
Christoph Lübben
Netflix-Logo, Goolge Pixel 2
In "Titans" gehen Batman und Robin getrennte Wege. Letzterer stellt ein Team aus Helden zusammen. Die Serie wird Netflix in Deutschland zeigen.
Netflix plant offen­bar eine inter­ak­tive "Black Mirror"-Folge
Michael Keller1
Können Nutzer bald das Ende einer Folge "Black Mirror" selbst bestimmen?
Einfluss auf die Handlung von "Black Mirror" nehmen: Netflix soll für die fünfte Staffel der beliebten Serie etwas Besonderes planen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.