"The Punisher" startet offenbar im November auf Netflix

Jon Bernthal hatte schon in der zweiten Staffel von "Daredevil" einen Auftritt als "The Punisher"
Jon Bernthal hatte schon in der zweiten Staffel von "Daredevil" einen Auftritt als "The Punisher"(© 2017 YouTube/Netflix)

Noch im Jahr 2017 soll die erste Staffel von "The Punisher" auf Netflix verfügbar sein. Die Marvel-Serie rund um Frank Castle wird seit Oktober 2016 gedreht, doch einen offiziellen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht. Eine Regisseurin hat nun einen Hinweis darauf gegeben, wann der Release ungefähr erfolgt.

In einem Interview mit The Hollywood Reporter hat sich die Regisseurin Dearbhla Walsh zum Start-Termin der Serie geäußert – womöglich unabsichtlich. Sie wurde gefragt, ob ihre Regie-Tätigkeit für die Serie "Fargo" das erste Mal war, dass sie in Nordamerika gedreht hat. In ihrer Antwort verrät sie, dass sie schon einmal für die Arbeit an einer Episode der neuen Marvel-Serie "The Punisher" in Nordamerika war, die sie bereits kurz vor Weihnachten gedreht hat, "die aber nicht vor November ausgestrahlt wird".

Hoher Gewaltgrad erwartet

Es ist demnach wahrscheinlich, dass "The Punisher" auch direkt ab November oder spätestens Dezember 2017 auf Netflix zu sehen sein wird. Für ein junges Publikum wird die Serie voraussichtlich eher weniger geeignet sein: Die Figur Frank Castle (gespielt von Jon Bernthal) hatte ihren ersten großen Serien-Auftritt bereits in der zweiten Staffel von "Daredevil". Spätestens in einer bestimmten Gefängnis-Szene hat der Punisher bewiesen, dass er sehr gut austeilen kann. Es ist wahrscheinlich, dass Castle auch in seiner eigenen Serie mit viel Gewalt gegen seine Feinde vorgehen wird. Einzelheiten zur Story sind aber noch nicht bekannt.

Bevor "The Punisher" startet, erwartet uns dieses Jahr noch eine andere Marvel-Serie: "The Defenders" vereint die Helden Daredevil, Jessica Jones, Luke Cage und Iron Fist, die gemeinsam in New York gegen eine gewaltige Bedrohung vorgehen. Ein erster Trailer gibt bereits einen Vorgeschmack auf das große Zusammentreffen. Ab dem 18. August 2017 sind alle Folgen bei Netflix verfügbar.

Weitere Artikel zum Thema
Netflix: Neue Marvel-Filme laufen ab 2019 nur noch bei Disney
Michael Keller
"Ant-Man and the Wasp" werdet ihr noch auf Netflix ansehen können
Eine Ära geht zu Ende: Ab 2019 wird es alle neuen Marvel-Filme nicht mehr bei Netflix geben, sondern bei Disneys eigenem Streaming-Dienst.
Netflix stellt neues Design der TV-App vor
Guido Karsten3
Her damit !11Auch der Bereich "Meine Liste" wurde kräftig überarbeitet
Netflix hat die App für TV-Boxen, Smart-TVs und Spielekonsolen überarbeitet. Die neue Benutzeroberfläche trennt beispielsweise Serien und Filme.
Netflix: Mit Smart-Down­loads habt ihr immer die neus­ten Serien-Folgen
Lars Wertgen
Netflix Previews
Netflix macht seine Download-Funktion intelligenter und schont euer Datenvolumen. Das Feature ist allerdings nicht für alle Plattformen verfügbar.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.