Tim Cook: Apple Watch soll im Juni endlich in die Stores kommen

Der Erfolg der Apple Watch ist für TimCook Grund zur Freude
Der Erfolg der Apple Watch ist für TimCook Grund zur Freude(© 2015 Youtube/Apple2015)

Bestätigung zur Apple Watch vom Chef persönlich: Apple-CEO Tim Cook war Mitte Mai in China unterwegs, um unter anderem mögliche Partner für Apple Pay in der Region zu finden. Dabei äußerte er sich auch zur Apple Watch – die in China wie überall anders ab Mitte Juni den den Apple Stores ausliegen soll.

Damit unterstrich Tim Cook noch einmal die Aussage, die Apples Retail-Chefin Angela Ahrendts Mitte April in Richtung der Mitarbeiter getätigt haben soll. Diese hatte in einem internen Memo verkündet, dass es die Apple Watch erst ab Juni tatsächlich in den Apple Stores zu kaufen geben wird. Gegenüber seinen Mitarbeitern in China soll Tim Cook laut 9to5Mac den Erfolg des Wearables betont haben: "Die Uhr könnte nicht besser laufen. Wir arbeiten wirklich hart daran, mehr herzustellen."

Apple Pay bald in China?

Cook verriet den Mitarbeitern außerdem, dass der Zweck seiner Chinareise auch sei, mögliche Partner für den Launch von Apple Pay in China zu finden. "Ich glaube, wir haben Fortschritte gemacht", soll er gesagt haben. "Es sind unterschiedliche Menschen und verschiedene Banken involviert." Er hoffe aber, dass Apple Pay dort bald starten könne.

Cook hob ebenfalls hervor, dass der chinesische Markt für Apple noch ein großes Wachstumspotenzial biete. "Ich glaube, dass China die USA überholen wird. Es ist nur eine Frage der Zeit", antwortete Cook auf die Frage, ob China die USA in Bezug auf die Gewinne für Apple überflügeln könne." Es sei sehr schwer, den genauen Zeitpunkt vorherzusagen – "aber wenn wir unseren Job richtig machen, wird es passieren."

Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch: Ab sofort gibt es ein offi­zi­el­les USB-C-Lade­ge­rät
Lars Wertgen
Auf das Zubehör für die Apple Watch haben viele Nutzer lange gewartet
Diese Überraschung dürfte einige Apple-Nutzer glücklich machen: Der Hersteller bietet für die Apple Watch nun neue Ladegeräte an – mit USB-C.
Apple Watch: Update räumt Problem mit Akti­vi­täts­rin­gen aus
Francis Lido
Die Aktivitätsringe funktionieren mit watchOS 5.0.1 wieder ordnungsgemäß
Ein Update für watchOS behebt gleich mehrere Probleme. Unter anderem soll die Apple Watch Trainingsminuten wieder korrekt erfassen.
Apple Watch Series 1: Keine Smart­watch ist derzeit erfolg­rei­cher
Francis Lido2
Die aktuelle Apple Watch verkauft sich nicht ganz so gut wie die Series 1
Die Apple Watch Series 1 verkauft sich offenbar hervorragend: Keine andere Smartwatch wechselte zuletzt häufiger den Besitzer.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.