Galaxy Gear: Video zeigt Tizen-Smartwatches in Aktion

Tizen OS auf der ersten Galaxy Gear? In einem auf Youtube veröffentlichten Video ist zu sehen, dass das Betriebssystem auch auf der ersten Samsung-Smartwatch funktioniert. Es ermöglicht sogar Features, die kennzeichnend für die neuen Modelle Gear 2 Neo und Gear Fit sind, wie zum Beispiel die Überwachung des eigenen Schlafes.

Das Video wurde von SamMobile veröffentlicht, wo man anscheinend schon eine Test-Version von Tizen für die Galaxy Gear in die Finger bekommen hat. Damit wird der Kurswechsel von Samsung deutlich, die ihre Wearables in Zukunft nicht mehr mit Android ausstatten werden, sondern stattdessen das selbst entwickelte Tizen OS einsetzen.

Neue Funktionen für die Smartwatch

Das Video beweist, dass die Galaxy Gear mit Tizen OS nun zum Beispiel auch in der Lage ist, im Fitness-Einsatz Bewegungen und Workouts in Echtzeit zu erfassen. Mit Android war dies nicht möglich – das Betriebssystem ermöglichte lediglich das Zählen zurückgelegter Schritte. Auch ein eigenständiger Musik-Player wurde im Betriebssystem integriert, sodass die Wiedergabe von Musik direkt über die Smartwatch gesteuert werden kann.

Am Bedienkomfort ändert sich mit Tizen OS scheinbar ebenfalls etwas: So darf der Doppelklick-Shortcut nun für eine beliebige Funktion konfiguriert werden, was mit Android auf der Galaxy Gear noch nicht möglich war. Darüber hinaus gibt es mit Tizen OS viele Möglichkeiten, durch beispielsweise neue Fonts und Wallpaper die Smartwatch individuell zu gestalten. Wann die Tizen-Firmware für die Galaxy Gear-Smartwatch offiziell ausgeliefert werden könnte, ist derzeit noch nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Xbox One X im Test: das Hands-On von Micro­softs Highend-Konsole [mit Video]
Alexander Kraft2
Her damit !5Die Xbox One X ist die derzeit leistungsstärkste Konsole, aber auch die teuerste.
Die Xbox One X ist derzeit die leistungsstärkste Konsole. Ihr Versprechen: "echtes 4K-Gaming". Ob sie das hält, haben wir uns angeschaut.
New Nintendo 3DS XL erscheint in limi­tier­ter SNES-Edition
Guido Karsten2
Der "New Nintendo 3DS XL" erinnert in der Sonderedition wirklich sehr an den SNES von damals
Der SNES kommt wieder in Mode: Kurz nach der Veröffentlichung des SNES Classic Mini kommt auch ein 3DS XL im "Super Nintendo"-Design in den Handel.
Kurz vor dem IFA-Event: Huaweis Pläne mit der künst­li­chen Intel­li­genz
Marco Engelien
Das Huawei P10 Plus nutzt bereits künstliche Intelligenz.
Ist künstliche Intelligenz auf dem Smartphone mit einem Assistenten gleichzusetzen? Bei Huawei sieht man das anders. Ein Manager erklärt die Pläne.