Samsung Gear 2 Neo: News und Fotos

Die Samsung Gear 2 Neo – ja, tatsächlich ohne den Beinamen Galaxy – ist die nahezu baugleiche, etwas günstigere Alternative zur Smartwatch Gear 2. Das kontrastreiche AMOLED-Display ist 1,63 Zoll groß und bietet eine Bildauflösung mit 320 x 320 Pixel. Im Innern des Wearable versteckt sich ein 1 GHz starker Dual-Core-Prozessor mit 512 MB RAM. Als Betriebssystem kommt Tizen zum Einsatz – und nicht etwa Android wie noch bei Samsungs Smartwatch-Debüt Galaxy Gear. Das OS entstand in Zusammenarbeit mit Intel und ermöglicht eine bessere Performance der Vorgänger.

Die fehlende Kamera macht den Unterschied

Stichwort Vorgänger: Die Samsung Gear 2 ist schlanker und leichter – und sitzt letztendlich angenehmer am Handgelenk. Die Neo-Variante belastet das Handgelenk sogar nur mit 55 Gramm. Ermöglicht wird die Gewichstersparnis durch den Verzicht auf eine Digitalkamera.

Dank vier Gigabyte internem Speicher lässt sich die Samsung Gear 2 Neo auch als Music-Player nutzen. Der Akku soll laut den Herstellerangaben bis zu drei Tage reichen. Erhältlich ist die Samsung Gear 2 Neo wie auch die herkömmliche Gear 2 seit April 2014. Der Preis zur Markteinführung betrug 299 Euro – 100 Euro weniger als die Gear 2 mit Digitalkamera.

Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerSamsung
BetriebssystemTizen
Displayja
DatentransferBluetooth
Kompatibel mitSamsung Galaxy Smartphones
SensorenBeschleunigung, Puls, Lage
Akkulaufzeit72 h
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)37,9 x 58,8 x 10 mm
Gewicht55 g
Farbegrau, orange
StatusAusverkauft
Alle passenden Tipps
Alle Fitbit-Wearables ermitteln den Puls mithilfe von grünem Licht
Fitness­tra­cker mit Puls­mes­ser unge­nau? Das müsst ihr berück­sich­ti­gen
Francis Lido

Messen Fitnesstracker und Smartwatches den Puls ungenau? Zumindest bei einer Personengruppe besteht diese Gefahr.

Nicht nur für die Apple Watch gibt es coole Wear-Apps für den Sommer.
Beste Smart­watch-Apps für den Sommer: Unsere 5 Tipps
Benjamin Kratsch

Eure Smartwatch kann im Sommer eine echte Hilfe sein, wenn ihr sie mit Apps aufwertet. Unsere fünf Lieblinge für die heißen Tage.

Auf einer Galaxy Watch gibt es zwar auch Google Maps, doch unter den Samsung-Gear-Apps ist auch ein Kartendienst mit Offline-Modus
Die besten Samsung-Gear-Apps für Musik, Sport und Navi­ga­tion
Christoph Lübben

Mit den richtigen Samsung-Gear-Apps holt ihr euch viele praktische Funktionen auf euer Galaxy-Wearable. Ein paar Anwendungen stellen wir euch vor.

Eine Apple Watch mit SIM macht euch unabhängiger vom Smartphone
Smart­watch mit SIM: Diese Uhren haben mobi­les Inter­net
Francis Lido

Ihr sucht eine Smartwatch mit SIM? Wir empfehlen euch drei Modelle, die auch ohne Smartphone viele Features bieten.

Andere Hersteller bieten sinnvolle Alternativen zur Apple Watch Series 4
Alter­na­ti­ven zur Apple Watch: Diese Smart­wat­ches sind iOS-kompa­ti­bel
Francis Lido

iPhone-Besitzer müssen nicht unbedingt zur Apple Watch greifen. Wir verraten euch, welche anderen Smartwatches ebenfalls eine Überlegung wert sind.

Supergeil !5Die Samsung Galaxy Watch (Bild) ist der Nachfolger der Gear S3
Samsung Galaxy Watch vs. Gear S3: So unter­schei­den sich die beiden Uhren
Sascha Adermann

Die Samsung Galaxy Watch ist der Nachfolger der Gear S3 Smartwatch. Aber lohnt sich das Upgrade angesichts der Verbesserungen?