iPhone 6 offenbar bei Keynote-Demo für WWDC abgefilmt

Oh, das riecht nach Ärger für die Verantwortlichen: Wie es aussieht, lief im großen Keynote-Saal der anstehenden WWDC eine Demo des kommenden iPhone 6.

Zu sehen sind die Vorder- und Rückseite sowie eine Seitenansicht dessen, was Gerüchten zufolge der nächsten iPhone-Generation sehr, sehr ähnlich sieht: größeres Display, schmalere Bauweise und ein überarbeitetes Design.

Ein paar Fragen bleiben allerdings: Warum ist die Demo schon jetzt zu sehen, wo das iPhone 6 doch erst im Herbst vorgestellt werden soll? Und warum ist die Demo ausgerechnet im größten Saal der Kongresszentrums von Moscone West in San Francisco zu sehen? Und: Wieso wird als Beamertest ausgerechnet im größten Raum mit Blick auf das große Medieninteresse am WWDC das potenzielle iPhone 6 gezeigt?

Spätestens am Montagabend wissen wir mehr: Dann hat Apple um 19 Uhr deutscher Zeit zur Eröffnungskeynote seiner Entwicklermesse geladen. Wir werden live tickern.

Update vom 2. Juni 2014, 8:55 Uhr: Offenbar ist die Präsentation nur ein Fake, wie ein Reddit-Nutzer herausgefunden hat. Das Video scheint auf einem einzigen Foto des Saals zu basieren, in das mehrere Mockups des iPhone 6 als Demo eingebaut wurden. Anschließend hat der Urheber des angeblichen Leaks einfach seinen Monitor abgefilmt und mit passendem Ton unterlegt – fertig war die angebliche Keynote-Präsentation. Schade!


Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.3.1 ist da und bringt Bugfi­xes und erhöhte Sicher­heit
Michael Keller
Her damit !5iOS 10.3 unterstützt auch 32-Bit-Geräte wie das iPhone 5
Apple hat iOS 10.3.1 für alle kompatiblen Geräte veröffentlicht. Mit dem kleinen Update sollen in erster Linie Bugs von iOS 10.3 ausgeräumt werden.
Mit iPhone 6 geschos­se­nes Foto gewinnt Wett­be­werb
Michael Keller
Her damit !7Das iPhone 6 ist 2019 schon etwas in die Jahre gekommen
Das iPhone 6 ist im Jahr 2014 erschienen – und kann immer noch hervorragende Fotos machen, wie ein aktueller Wettbewerb gezeigt hat.
iOS 12: Diese iPhone-Modelle könn­ten das Update erhal­ten
Christoph Lübben
Unfassbar !13Das iPhone 5s soll selbst das Update auf iOS 12 noch erhalten
Fünf Jahre alt und trotzdem kommt die Aktualisierung? Technisch ist das Update auf iOS 12 wohl selbst auf einem iPhone 5s möglich.