Windows 10 Mobile: Anniversary Update auf ersten Geräten verfügbar

Supergeil !17
Unter anderem erhalten das Lumia 950 und 950 XL das Anniversary Update für Windows 10 Mobile
Unter anderem erhalten das Lumia 950 und 950 XL das Anniversary Update für Windows 10 Mobile(© 2015 CURVED)

Ab sofort erhalten auch erste Besitzer eines Smartphones mit Windows 10 Mobile das Anniversary Update für Lumia 950, 950 XL und Co., knapp zwei Wochen nach dem Rollout für PCs. Die Version trägt die Build-Nummer 14393.67, wie Nokiapoweruser meldet – Windows Insider durften sich diese Fassung bereits vor Kurzem herunterladen.

Fast alle Geräte, auf denen Windows 10 Mobile läuft, sind auch mit dem Anniversary Update kompatibel. Mitte Mai hatte Microsoft die Systemanforderungen für die Software in die Höhe geschraubt, was zur Folge hatte, dass einige Einsteigermodelle nicht mehr für die Aktualisierung geeignet waren. Solltet Ihr ein kompatibles Smartphone besitzen, dann schaut unter "Einstellungen | Update & Sicherheit", ob es für Euch bereits verfügbar ist.

Skype als Universal-App

Zu den Neuerungen gehören etwa Verbesserungen bei der Bedienung von KI-Assistentin Cortana oder Skype als Universal-App. Solltet Ihr die Telefon-App bereits benutzen, dann erhaltet Ihr das Update automatisch. Andernfalls könnt Ihr Euch die neue Skype-Version als Preview aus dem Store herunterladen. Insgesamt sind weniger Änderungen enthalten als im Desktop-Update, der Download dürfte sich dennoch lohnen, schon aus Sicherheitsgründen. An neuen Features ist jetzt beispielsweise die Unterstützung von Panorama-Aufnahmen für Kameras hinzugekommen.

Gerüchte um einen Nachfolger des Anniversary Updates gibt es ebenfalls schon. Die Aktualisierung mit dem Codenamen "Redstone 2" könnte 2017 zusammen mit dem Surface Phone erscheinen. Zwar plane Microsoft, 2016 keine neuen Geräte herauszubringen, doch scheinen Lumia 950 und 950 XL nicht die letzten Smartphones aus Redmond gewesen zu sein.


Weitere Artikel zum Thema
Rocket League: Rocket Pass Season 2 bringt viele Neue­run­gen
Sascha Adermann
In "Rocket Leauge" schießen Fahrzeuge die Tore
Der zweite Rocket Pass für "Rocket League" ist da und enthält viele neue Inhalte. Leider verteilt Psyonix weniger Gratis-Items als beim ersten Mal.
Windows 10: Diese Verbes­se­run­gen sollen 2019 kommen
Francis Lido
Microsoft hat unter anderem leichte Anpassungen am Startmenü von Windows 10 vorgenommen
Eine neue Testversion von Windows 10 gibt einen Vorgeschmack auf 2019. Einige Neuerungen betreffen den Explorer.
Micro­soft Edge unter­stützt bald Chrome-Erwei­te­run­gen
Francis Lido
Microsoft Edge soll künftig Zugriff auf Chrome-Erweiterungen bieten
Erfreuliche Neuigkeiten für Nutzer von Microsoft Edge: Ein Entwickler hat verraten, dass die Unterstützung von Chrome-Add-ons vorgesehen ist.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.