WLAN-Passwort bleibt geheim dank Chromecast-Gästemodus

Googles Chromecast zeichnet sich durch eine neue Gastfreundschaft aus
Googles Chromecast zeichnet sich durch eine neue Gastfreundschaft aus(© 2014 CURVED)

Googles kleiner Streaming-Stick Chromecast hat ein neues Feature spendiert bekommen, das die Fremdnutzung Eures WLAN-Passworts verhindert. Wie Android Police berichtet, verfügt die Chromecast-App seit dem kürzlich erfolgten Update auch über einen Gast-Modus, der von Google bereits angekündigt worden ist.

Dank der neuen Funktion kann ab sofort jeder, der die aktuellste App-Version besitzt, den Chromecast im selben Raum nutzen, ohne sich dafür in das lokale WLAN-Netzwerk einwählen zu müssen. So könnt Ihre beispielsweise Eurem Freund den neuesten Blockbuster-Trailer mit dem USB-Dongle auf dessen TV-Gerät zaubern, ohne Euch dafür in sein WLAN-Netz einwählen zu müssen. Bereits im Juni wurde dieser Gast-Modus von Google angekündigt und nun ist er im Zuge des aktuellen Updates der Chromecast-App verfügbar.

Chromecast-Gast-Modus ist leicht zu aktivieren

Der Gast-Modus muss innerhalb der App manuell aktiviert werden, was in ein paar einfachen Schritten erledigt ist. Die Funktion lässt sich in den Chromecast-Einstellungen aktivieren. Anschließend sendet der Streaming-Stick einen für Menschen nicht hörbaren Ton an das Gast-Gerät, um eine Verbindung herzustellen. Sollte es nicht funktionieren, muss der Gast eine PIN eingeben, der ihm auf dem Chromecast-Homescreen angezeigt wird.

Die Verteilung der aktualisierten Chromecast-App für Android in der Version 1.9.6 erfolgt stufenweise über den Google Play Store. Die APK-Datei steht jedoch schon zum Download bereit.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung und LG sollen an komplett rand­lo­sen Displays arbei­ten
Michael Keller2
Weg damit !5Das Display des Xiaomi Mi Mix besitzt schmale Ränder
Angeblich arbeiten derzeit gleich zwei Smartphone-Hersteller aus Südkorea an komplett randlosen Displays: Samsung und LG.
PS4 Pro für 99 Euro: Game­stop tauscht Eure alte Play­sta­tion 4
1
Her damit !9Die PlayStation 4 Pro bietet unter anderem mehr Leistung als die normale Version.
Falls Ihr schon länger mit dem Gedanken spielt, Eure PlayStation 4 aufzurüsten, liefert Euch GameStop mit einer Tausch nun einen weiteren Anreiz.
Samsung Gear 360 (2017) im Test
Jan Johannsen
Die neue Samsung Gear 360 (2017)
8.7
Die neue Gear 360 (2017) will mit besseren Rundum-Fotos und Livestreams in 360 Grad punkten. Ob ihr das gelingt, klärt der Test.