Xbox One S im "Fortnite"-Design erscheint in Kürze

Die limitierte Xbox One S bringt auch einen Controller im "Fortnite"-Look mit
Die limitierte Xbox One S bringt auch einen Controller im "Fortnite"-Look mit(© 2019 Epic Games)

Die Beliebtheit von "Fortnite" ist nach wie vor ungebrochen. Auch Microsoft ist sich dessen bewusst und bringt demnächst eine Xbox One S Fortnite Limited Edition heraus. Offiziell vorgestellt hat das Unternehmen die Konsole zwar noch nicht. Doch einige US-Händler listen sie offenbar bereits auf ihren Webseiten.

Wie die Fortnite Limited Edition der Xbox One S aussehen soll, zeigt der Tweet am unteren Ende dieses Artikels. Die Konsole ist anscheinend in Violett beziehungsweise Lila lackiert und weist einen Farbverlauf auf. Das Gamepad ist offenbar in einem etwas dunkleren Violett gehalten. Außerdem befindet sich zwischen den vier Haupt-Buttons ein gestricheltes, vierfarbiges Fadenkreuz – wie WinFuture berichtet, aber auf dem Bild schwer zu erkennen ist.

Inklusive Fortnite-Skin und V-Bucks

Die Xbox One S Fortnite Limited Edition soll "innerhalb der nächsten Tage und Wochen in den USA und Europa" erscheinen. Die verbaute Festplatte biete 1 TB Speicher und der Preis werde hierzulande 299,90 Euro betragen. Ein Laufwerk sei vorhanden. Das ist insofern erwähnenswert, als Microsoft kürzlich eine Xbox One ohne Laufwerk für 229,99 Euro veröffentlicht hat.

Im Lieferumfang der Xbox One S Fortnite Limited Edition soll außerdem das Spiel selbst enthalten sein. Allerdings wäre das nicht wirklich ein Verkaufsargument, da zumindest die beliebte Battle-Royale-Variante ohnehin kostenlos erhältlich ist.

Aber: Ihr bekommt angeblich auch einen neuen Skin ("Dark Vertex") und 2000 V-Bucks, die einen Gegenwert von etwa 20 Euro haben. Außerdem sollen Käufer Xbox Live, EA Access und den Xbox Game Pass einen Monat lang gratis nutzen können.


Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion 4 und Xbox One: Kommt eine gemein­same Stre­a­ming-Platt­form?
Christoph Lübben
PlayStation 4 oder Xbox One? Bald könnte diese Frage weniger Gewicht haben
Sony und Microsoft sind nun ein Team: Erwartet uns eine Spiele-Streaming-Plattform für PlayStation 4 und Xbox? Denkbar wäre es zumindest.
"Fort­nite" und die Aven­gers machen erneut gemein­same Sache
Christoph Lübben
In "Fortnite" landet bald wohl auch Captain America
In "Fortnite" steht ein Crossover mit den "Avengers" vor der Tür. Viel haben die Entwickler nicht verraten, doch es kommt vielleicht eine neue Waffe.
Elec­tionGuard: So will Micro­soft Wahlen siche­rer machen
Francis Lido
Microsoft wird ElectionGuard kostenlos anbieten
Microsoft setzt sich für die Demokratie ein: ElectionGuard ist eine kostenlose Software, die den korrekten Ablauf von Wahlen sicherstellen soll.