Offizieller Vertriebspartner für O2 Logo
&
Blau Logo
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

Erste Fotos vom Xiaomi 12 Lite: Sparfuchs-Handy mit iPhone-Optik

Xiaomi 12 Kamera
Das Xiaomi 12 Lite sieht seinen Geschwistern (Bild: Xiaomi 12) relativ ähnlich (© 2022 CURVED )

Wo bleibt eigentlich Xiaomis wichtigstes Budget-Handy? Bislang ist das Xiaomi 12 Lite nicht verfügbar. Nun sind immerhin Bilder aufgetaucht, die das Smartphone zeigen sollen.

Die aktuelle Generation von Xiaomis bekanntester Smartphone-Reihe umfasst in Deutschland derzeit drei Modelle: das Xiaomi 12, 12 Pro und 12X. Letztgenanntes und bislang günstigstes Gerät hat das Lite allerdings nicht abgelöst. Jene Handys bringt Xiaomi nur offenbar erst mit reichlich Verzögerung auf den Markt. Was euch erwartet, zeigt eine Reihe von Bildern, die zunächst auf Weibo aufgetaucht ist und nun ihren Weg durch die sozialen Medien geht:

Was das Design angeht, scheint sich der Hersteller weitestgehend an den bisherigen Modellen zu orientieren, wie etwa ein vergleichender Blick auf das Xiaomi 12 (zum Test) zeigt. Insbesondere das Kamera-Modul sieht doch recht vertraut aus. Dennoch gibt es Unterschiede: Die Optik ist etwas kantiger als beim Basismodell und damit näher an das iPhone 13 (Test hier) angelehnt. Es wirkt zudem, als würde der chinesische Smartphone-Gigant beim Xiaomi 12 Lite auf Plastik setzen; was in dem Segment nicht verwunderlich wäre.

Wenn es um die inneren Werte geht, hat das Xiaomi 12 Lite hingegen relativ wenig mit seinen Geschwistern zu tun. Denn während das Xiaomi 12 (hier mit Vertrag erhältlich), 12 Pro und 12X auch unter der Haube viele Gemeinsamkeiten und nur wenige Unterschiede haben, springt das Lite-Modell wohl aus der Reihe.

Unsere Empfehlung

12 5G Lila Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Xiaomi 12 5G
+ o2 Grow 40+ GB
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40+ GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
29,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Mehr Megapixel, weniger Qualität?

Die Hauptkamera soll mit mächtigen 108 MP auflösen, dürfte aber insgesamt nicht auf dem Level der 50-MP-Pendants des Xiaomi 12 (Pro) sein. Das Herzstück ist wohl ein Snapdragon 778G. Ursprünglich war auch mal die schnellere Plus-Variante des Mittelklasse-Chips im Gespräch. Das AMOLED-Display soll in FHD+-Qualität auflösen und mit 6,55 Zoll größer sein als der Bildschirm des Xiaomi 12 und 12X.

Wann Xiaomi seine Serie komplettiert, ist noch nicht bekannt. Dies gilt auch für den Preis. Der Nachfolger des Xiaomi 11 Lite 5G NE (hier mit Vertrag) dürfte allerdings trotz einiger Downgrades gegenüber dem Basismodell ein echter Preis-Leistungs-Kracher sein. Das aktuelle Modell hat eine UVP von 370 Euro und ist damit deutlich günstiger als das Xiaomi 12X (599 Euro).

Deal Redmi Note 11 5G mit Buds 3 lite Blau Frontansicht 1 Redmi Note 11 5G mit Buds 3 lite Blau Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Xiaomi Redmi Note 11
+ BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
+ Xiaomi Redmi Buds 3 lite
mtl./24Monate: 
16,99 €
12,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Deal Redmi Note 11 Pro 5G mit Redmi Buds 3 Grau Frontansicht 1 Redmi Note 11 Pro 5G mit Redmi Buds 3 Grau Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Xiaomi Redmi Note 11 Pro 5G
+ BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
+ Xiaomi Redmi Buds 3
mtl./24Monate: 
21,99 €
17,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema