Bestellhotline: 0800-0210021

Alternative zum iPhone 13 mini? Xiaomi soll an Mini-Smartphones arbeiten

Xiaomi Mi 11 Ultra Test Notch
Xiaomi probiert es künftig wohl mit etwas kleineren Geräten als bisher (Foto: Xiaomi Mi 11 Ultra) (© 2021 CURVED )

Apple erfüllt Fans von kleinen Smartphones mit dem iPhone 13 mini nahezu alle Wünsche. Wer es allerdings mit Android hält, der schaute sich bislang vergebens um. Euch scheint nun aber Xiaomi zur Hilfe zu eilen – gewissermaßen zumindest.

Mit dem iPhone 12 mini (zum Test) brach Apple 2020 mit einem Trend und veröffentlichte ein besonders kompaktes Premium-Smartphone. Das Display misst in der Diagonale nur 5,4 Zoll. Schon damals zeigte sich Xiaomi von der Idee begeistert. Während Apple aber mit dem iPhone 13 mini (zum Test) mittlerweile nachgelegt hat, tat sich bei den Chinesen zunächst nichts. Das scheint sich nun zu ändern. Angeblich sollen gleich zwei kleine Xiaomi-Smartphones in Arbeit sein, berichtet GizmoChina und beruft sich auf Postings aus dem chinesischen Weibo-Netzwerk.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Mi 11 5G Blau Frontansicht 1
Xiaomi Mi 11 5G
+ o2 Free M 20 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Display ohne Kompromisse(riesiger Farbumfang und flüssiger Darstellung)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
44,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Sehr klein – für Xiaomi-Verhältnisse

Eines der Geräte soll ein 6,3 Zoll großes Display besitzen und könnte eine Mini-Version des kommenden Xiaomi 12 sein und soll den Codename L3 tragen. Dies wäre im Vergleich zum iPhone 13 mini zwar noch immer relativ groß, aber immerhin deutlich kompakter als das Basismodell des Xiaomi 11 (zum Test). Jenes Modell misst riesige 6,81 Zoll und ist damit trotz überzeugender Specs und Kamera für jeden uninteressant, der kein XXL-Handy möchte.

Sehen wir also bald das aktuell kleinste Xiaomi-Smartphone? Zum zweiten Handy mit dem Codenamen L3A gibt es bislang keine weiteren Informationen. Jenes Modell dürfte mutmaßlich allerdings noch einmal kleiner sein als ein "Xiaomi 12 Mini" und damit näher an das ultrakompakte iPhone 13 mini herankommen. Dazu passt, dass Redmi General Manager Lu Weibing zuletzt auf Weibo bereits Geräte mit kleinerem Bildschirm in Aussicht stellte.

"Xiaomi 12 Mini" bereits im Dezember?

Angeblich soll der Launch des Duos nicht weit entfernt sein. Was dazu passt: Die Xiaomi-12-Serie soll sich bereits im Dezember 2021 zeigen. Dann werden wir sicher sehen, wie klein die Geräte wirklich ausfallen. Wahrscheinlich wird künftig allerdings kein Top-Handy auch nur ansatzweise unter sechs Zoll groß sein. Denn das kleinste iPhone scheint für die Masse dann doch zu klein zu sein. Es gilt im Vergleich zu den anderen Modellen der Serie eher als Ladenhüter und soll keine Zukunft haben. Und wenn ein Trendsetter wie Apple mit extrem kompakten Geräten keinen Erfolg hat, werden sich die Android-Hersteller hüten und lieber einen Mittelweg einschlagen.

11 lite 5G NE mit Earphones 2 Basic Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi 11 lite 5G NE
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Mi TW Earphones 2 Basic
mtl./24Monate: 
18,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema