Bestellhotline: 0800-0210021

Xiaomi liefert Update-Plan: So lange bleibt euer Smartphone aktuell

Xiaomi Mi 11
Xiaomi liefert Update-Plan für Smartphones (© 2021 CURVED )
15

Ihr habt ein Xiaomi-Smartphone und wartet auf das neueste Update? Der chinesische Smartphone-Hersteller hat seinen Update-Plan aktualisiert. Wir verraten euch, ob euer Smartphone dabei ist.

Xiaomi veröffentlicht weiter fleißig neue Smartphone-Modelle. Kommt ein neues Smartphone auf den Markt, garantiert euch der Hersteller mindestens zwei Jahre lang Sicherheitsupdates ab Veröffentlichungsdatum. Die hauseigene Liste, aus der ersichtlich wird, wann welche Updates für welches Telefon kommen, wurde nun einem Update unterzogen. Da die Liste etwas unübersichtlich erscheint, und einige Modelle wohl noch nachgetragen werden, erhaltet ihr hier die Zusammenfassung.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für Blau Kunden)
  • 120 Hz AMOLED Display(Sanfte Gleichmäßigkeit & schnelle Reaktion )
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Sicherheitsupdates für euer Xiaomi-Handy

Es wird direkt darauf hingewiesen, dass sich einige Angaben wieder verschieben können. Das soll daran liegen, dass es manchmal vorkommen kann, dass ein Sicherheitsupdate gemeinsam mit dem kommenden Update des Betriebssystems ausgerollt wird. Das Xiaomi Mi A3, Mi A2 und Mi A2 Lite erhalten weiterhin Sicherheitsupdates auf monatlicher Basis. Alle drei Modelle laufen mit Android One. Die Liste mit Geräten, die quartalsweise Sicherheitsupdates erhalten, ist sehr lang. Ob euer Gerät nach wie vor dabei ist, könnt ihr hier nachschauen.

Neue Geräte fehlen

Wir vermuten, dass die Liste noch unvollständig ist, da Modelle, wie das aktuelle Xiaomi Mi 11 und Mi 11 Pro, nicht mit dabei sind. Zwar sind beide Geräte schon eine Weile auf dem Markt, gehören aber immer noch zur aktuellen Flaggschiff-Reihe. Nach Xiaomis Logik müsste es mindestens bis ins Jahr 2023 Sicherheitsupdates für beide Geräte geben. So kann man, laut Liste, beim Xiaomi Mi 11 Lite 5G und Xiaomi Mi 11 Ultra (zum Test) bis in den April 2024 mit Sicherheitsupdates rechnen.

Android 12 für Xiaomi-Smartphones

Im Herbst 2021 soll endlich Android 12 erscheinen. Nachdem wir bereits erste Einblicke in die neue Version des beliebten Betriebssystems bekommen haben, wird spekuliert, welche Geräte zuerst in den Genuss des Updates kommen werden. Google wird seine eigenen Smartphones voraussichtlich schnell bedienen. Doch auch Xiaomi hat Android 12 nun über die aktualisierte Update-Liste für acht Geräte bestätigt. Darunter ist neben dem Xiaomi Mi 11 Lite 5G (zum Test) auch das beliebte Redmi Note 10 Pro. Hier alle in Deutschland erhältlichen Xiaomi-Smartphones mit bestätigtem Android 12 in der Übersicht:

  • Redmi Note 10 5G
  • Redmi Note 10 Pro
  • Redmi Note 10S
  • Mi 11 Lite 5G
  • Mi 11 Ultra
  • Redmi 9T
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema