Xiaomi Mi Mix 2S mit Snapdragon 845 verspricht gute Leistung

Das Mi Mix 2S soll ein anderes Bildverhältnis haben als der Vorgänger
Das Mi Mix 2S soll ein anderes Bildverhältnis haben als der Vorgänger(© 2018 CURVED)

Das Xiaomi Mi Mix 2S könnte eines der Smartphones sein, die wir auf dem MWC 2018 zu sehen bekommen. Bei dem chinesischen Flaggschiff soll es sich um eine stärkere Variante des Mi Mix 2 handeln, das wir Anfang 2018 getestet haben. Ein Benchmark scheint dies nun zu bestätigen.

In AnTuTu-Benchmark erzielt das Xiaomi Mi Mix 2S offenbar einen Wert von 270461, wie der Leak-Experte Ice Universe auf Twitter schreibt. Zum Vergleich: Das Mi Mix 2 kam in unserem Test auf lediglich 151290 Punkte. Für den deutlichen Leistungssprung dürfte nicht zuletzt der Qualcomm Snapdragon 845 verantwortlich sein, der im Mi Mix 2S zum Einsatz kommen soll.

Benchmark spricht für Top-Ausstattung

Die von AnTuTu ermittelte Gesamtpunktzahl setzt sich aus mehreren Einzelwertungen (Prozessor, GPU, Speicher, UX) zusammen. In der Kopfzeile der Anwendung steht außerdem der Name des Geräts. Dass dort "polaris" statt Mi Mix 2 steht, soll daran liegen, dass es sich dabei um den internen Codenamen des Smartphones handelt.

Zwar ist das Benchmark-Ergebnis mit Vorsicht zu genießen, da es nicht von offizieller Stelle stammt. Doch der hohe Wert würde zu den angeblichen technischen Spezifikationen des Xiaomi Mi Mix 2S passen. Neben Qualcomms aktuellem Top-Chipsatz soll der Hersteller 6 GB RAM verbauen.

Auf der Rückseite des Geräts knipst Gerüchten zufolge eine Dualkamera mit zwei 12-Megapixel-Bildsensoren Fotos. Darüber hinaus soll das Smartphone ein 19,5:9-Display haben, an dessen oberem Rand sich eine Notch wie beim iPhone X befindet. Der Preis in China wird angeblich bei umgerechnet 380 Euro liegen.

Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix 2S erhält Sicher­heits­up­date für Mai
Lars Wertgen
Das Xiaomi Mi Mix 2S zeigt viel Display und wenig Rand
Das Sicherheitsupdate für Mai 2018 ist da: Xiaomi hat mit dem Rollout für das Mi Mix 2S begonnen.
Xiaomi Mi Mix 2s im Test: Die Dual­ka­mera macht das Top-Smart­phone besser
Jan Johannsen7
Her damit !25Auf der glänzenden Keramik-Rückseite des Xiaomi Mi Mix 2s befindet sich eine Dualkamera.
9.1
Das große, randlose Display bleibt. Neu: die Dualkamera, schnellere Hardware und hilfreiche Änderungen an der Software. Das Xiaomi Mi Mix 2s im Test.
Xiaomi Mi Mix 2S im Kamera-Test gleich­auf mit iPhone X
Lars Wertgen6
Her damit !31Die Kamera vom Nachfolger des Xiaomi Mi Mix 2 überzeugt (fast) auf ganzer Linie
Das Xiaomi Mi Mix 2S überrascht im Kamera-Test und ist mit dem iPhone X auf Augenhöhe. Nur ein Samsung-Smartphone ist noch besser,

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.