Xiaomi Mi Mix 2S: News und Fotos

Verfügbar seit Apr 2018 aktualisiert am 17. Oktober 2018 15:59
Testergebnis
8.8
Xiaomi Mi Mix 2S
Top
  • Dualkamera
Flop
  • Frontkamera

Das Xiaomi Mi Mix 2S ist nahezu identisch mit dem Mix 2. Das Design und die Verarbeitung des Smartphones liegt in der Premium-Klasse. Eine Kombination aus Aluminiumrahmen und Keramik Rückseite sorgt für eine edle Optik. Trotz der 6 Zoll Größe ist das Smartphone sehr handlich und liegt mit 194g sicher in der Hand und zeugt von hoher Wertigkeit. In dem fast randlosen Phablet steckt geballte Power: mit dem Smartphoneprozessor Snapdragon 845 in Kombination mit 6GB, zählt es zu den schnellsten Geräten der Welt. Die Dual-Kamera auf der Rückseite und das aktuelle Android 8.1 Oreo runden das ganze perfekt ab. Alle wichtigen Infos, News und Kaufempfehlungen zu dem Smartphone gibt es hier bei CURVED. 

Die neuesten Updates

[Update vom 17. Oktober 2018] Das Xiaomi Mi Mix 2S erhält ein Update auf Android Pie.

[Update vom 04. Juni 2018] Das neue Sicherheitsupdate für Mai 2018 ist auf dem Markt. Xiaomi räumt damit einige Bugs aus der Welt und bringt sein Top-Gerät mit Dualkamera auf den neuesten Stand.

[Update vom 04. Mai 2018] Das Xiaomi Mi Mix 2s hat unsere Redaktion genauer unter die Lupe genommen. Was das Premium-Smartphone so besonders macht, lest ihr hier.

[Update vom 27. März 2018] Xiaomi hat es tatsächlich geschafft: Im Test von DxOMark präsentiert sich die Kamera vom Mi Mix 2S auf Augenhöhe mit dem iPhone X. Mehr dazu lest ihr hier. 

[Update vom 22. März 2018] Auf das finale Design vom Mi Mix 2S konnten wir bereits einen Blick werfen. Jetzt deutet ein neuer Teaser auf Gesichtserkennung hin.

[Update vom 06. März 2018] Offenbar ist ein Foto vom Xiaomi Mi Mix 2S aufgetaucht. Das Foto zeigt die Dualkamera wie beim iPhone X.

[Update vom 02. März 2018] Das kommende Top-Smartphone nutzt den aktuellen Top-Chipsatz von Qualcomm als Antrieb – den Snapdragon 845. Der Hersteller verspricht enorme Leistung und soll Ende März 2018 erscheinen.

[Update vom 12. Februar 2018] So soll das Xiaomi Mi Mix 2S aussehen: Im Mikro-Blogging-Dienst Weibo hat ein Nutzer das Bild eines Smartphones veröffentlicht, bei dem es sich angeblich um den Ableger des Xiaomi Mi Mix 2 handelt.

Alle Spezifikationen
Größe150,8 x 74,9 x 8,1 mm
Gewicht194 g
Display5,99 Zoll OLED
Kamera-Auflösung12/12 Megapixel
ProzessorSnapdragon 845
Speicherkapazität128GB
BetriebssystemAndroid 8.0 Oreo
Erweiterbarer Speichernein
Front-Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher6GB
4G/LTEja
DatentransferUSB-C, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 2,8GHz
Grafik-ChipAdreno 630
Akkuleistung3400 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
StatusAusverkauft
MartkeinführungApr 2018
Alle passenden Tipps
Welcher Anbieter eSIM-Karten unterstützt, erfahrt ihr hier.
eSIM-Anbie­ter: Wer unter­stützt die SIM-Karte der Zukunft?

Die eSIM-Karte ist die Smartphone-Zukunft. Wer die technische Innovation bereits unterstützt und was sie euch bringt erfahrt ihr hier.

Peinlich !28Holt ihr euch jetzt ein Samsung Galaxy S10, S10e oder S10 Plus, bekommt ihr für euer altes Gerät extra Geld.
Handy tauschen: So holt ihr euch ein neues Smart­phone zum klei­nen Preis
Martin Haase

Ihr wollt euer Handy tauschen und ein echtes Top-Gerät bekommen, ohne viel drauf zu zahlen? Hier erfahrt ihr, wie es geht.

UPDATEUnfassbar !67Was erwartet Huawei-Nutzer nach der Android-Sperre von Google?
Huawei ohne Android: 17 Geräte sollen doch Android Q bekom­men
Viktoria Vokrri

Google hat das Android-Aus für Huawei verkündet – und die Ereignisse überschlagen sich. Wir halten euch im News-Ticker auf dem Laufenden.

Drohnenführerschein: Wer den Kenntnisnachweis wirklich braucht.
Droh­nen­füh­rer­schein: Diese Regeln soll­ten Droh­nen-Pilo­ten kennen
Tobias Birzer

Ist ein Drohnenführerschein Pflicht? Welche gesetzlichen Regelungen beim Drohnenflug gelten, erfahrt ihr hier.

So wird euer Handy beim Sport zum Smart-Coach.
Handy beim Sport: Die besten Tipps für euren "Smart-Coach"
Jörg Geiger

Mit dem Handy zum Sport? Wir verraten euch, wie ein Smartphone euer Training bereichern kann.

Peinlich !5Immer wieder werben Anbieter damit, dass die Anschlussgebühr kurzzeitig wegfällt. Wer schnell ist, spart also bares Geld.
Fixe und varia­ble Kosten: Darum zahlt ihr als Neukunde einen Anschluss­preis
Benjamin Krischke

Beim Abschluss eines Handyvertrags entstehen unterschiedliche Kosten, darunter der Anschlusspreis. Wir erklären, was es damit auf sich hat.