Xiaomi Mi Mix 3: Offizielle Vorstellung noch im Oktober

Xiaomi Mi Mix 2S
Xiaomi Mi Mix 2S (© 2018 CURVED )

Im Herbst 2018 erleben wir die offizielle Präsentation des Xiaomi Mi Mix 3. Das Top-Smartphone wird noch im Oktober vorgestellt – offenbar ohne Notch und dafür mit einer besonderen Selfiekamera.

Das Xiaomi Mi Mix 3 wird am 25. Oktober 2018 in Peking präsentiert, heißt es in einem Teaser des Herstellers im chinesischen Netzwerk Weibo. Wie bereits vermutet, bleibt sich das Unternehmen offenbar treu und setzt auf eine Vorderseite, die nahezu vollständig aus Display besteht, wie Playfuldroid berichtet.

Viel Platz für Display

Auf dem Poster zur Ankündigung lässt sich bereits erahnen, dass die sogenannte Screen-to-Body-Ratio sehr hoch sein dürfte. Diese wird in einem Prozentwert angegeben und beschreibt den Anteil, den der Bildschirm von der Vorderseite eines Smartphones einnimmt. Xiaomi dürfte beim Mi Mix 3 auf einen Wert zusteuern, der 100 Prozent nahe kommt.

Xiaomi demnach auch auf eine Notch verzichtet und stattdessen auf eine ausfahrbare Frontkamera gesetzt. Entsprechende Gerüchte hielten sich zuletzt bereits hartnäckig und scheinen sich nun zu bestätigen. Genaue Details zum Schiebe-Mechanismus erfahren wir wohl am 25. Oktober. Dann wird sich auch zeigen, ob das Xiaomi Mi Mix 3 wirklich einen Snapdragon 845 und 8 GB Arbeitsspeicher erhält. Zudem soll ein AMOLED-Bildschirm von Samsung integriert werden, in dem sich ein Fingerabdrucksensor befindet. Wie viel das Smartphone zum Start kosten wird, ist noch nicht bekannt.

Deal Redmi 10 5G Grün Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Xiaomi Redmi 10 5G
+ BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Xiaomi Angebote
Deal Redmi Note 11 Blau Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Xiaomi Redmi Note 11
+ BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
mtl./24Monate: 
15,99 €
11,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Xiaomi Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema