Xiaomi Mi Mix 3: Offizielle Vorstellung noch im Oktober

Das Xiaomi Mi Mix 3 soll im Vergleich zum Mi Mix 2S (Bild) ein noch größeres Display besitzen
Das Xiaomi Mi Mix 3 soll im Vergleich zum Mi Mix 2S (Bild) ein noch größeres Display besitzen(© 2018 CURVED)

Im Herbst 2018 erleben wir die offizielle Präsentation des Xiaomi Mi Mix 3. Das Top-Smartphone wird noch im Oktober vorgestellt – offenbar ohne Notch und dafür mit einer besonderen Selfiekamera.

Das Xiaomi Mi Mix 3 wird am 25. Oktober 2018 in Peking präsentiert, heißt es in einem Teaser des Herstellers im chinesischen Netzwerk Weibo. Wie bereits vermutet, bleibt sich das Unternehmen offenbar treu und setzt auf eine Vorderseite, die nahezu vollständig aus Display besteht, wie Playfuldroid berichtet.

Viel Platz für Display

Auf dem Poster zur Ankündigung lässt sich bereits erahnen, dass die sogenannte Screen-to-Body-Ratio sehr hoch sein dürfte. Diese wird in einem Prozentwert angegeben und beschreibt den Anteil, den der Bildschirm von der Vorderseite eines Smartphones einnimmt. Xiaomi dürfte beim Mi Mix 3 auf einen Wert zusteuern, der 100 Prozent nahe kommt.

Xiaomi demnach auch auf eine Notch verzichtet und stattdessen auf eine ausfahrbare Frontkamera gesetzt. Entsprechende Gerüchte hielten sich zuletzt bereits hartnäckig und scheinen sich nun zu bestätigen. Genaue Details zum Schiebe-Mechanismus erfahren wir wohl am 25. Oktober. Dann wird sich auch zeigen, ob das Xiaomi Mi Mix 3 wirklich einen Snapdragon 845 und 8 GB Arbeitsspeicher erhält. Zudem soll ein AMOLED-Bildschirm von Samsung integriert werden, in dem sich ein Fingerabdrucksensor befindet. Wie viel das Smartphone zum Start kosten wird, ist noch nicht bekannt.

Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix 3: Kamera laut Exper­ten besser als beim Galaxy S9 Plus
Francis Lido
Bereits das Xiaomi Mi Mix 2s (Bild) bietet eine Top-Kamera
Das Xiaomi Mi Mix 3 soll eine hervorragende Kamera besitzen. Nur eine Handvoll Smartphone-Kameras hat DxO bislang besser bewertet.
Xiaomi Mi Mix 3 ist offi­zi­ell: So umgeht das Top-Smart­phone die Notch
Michael Keller8
Her damit !6Xiaomi Mi Mix 2S
Xiaomi hat das Mi Mix 3 offiziell vorgestellt. Das Display des High-End-Smartphones kommt ohne Notch aus: Dafür sorgt ein Schiebe-Mechanismus.
Xiaomi Mi Mix 3 macht angeb­lich Videos in Super­zeit­lupe
Christoph Lübben
Das Xiaomi Mi Mix 2S (Bild) hat noch einen etwas breiteren Rand auf der Vorderseite – der Nachfolge wohl nicht
Das Xiaomi Mi Mix 3 bietet euch offenbar eine Superzeitlupe. Allerdings soll die Kamera selbst keine 960 Bilder pro Sekunde aufnehmen können.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.