Xiaomi Mi Note 10 Lite: Stiftung Warentest kürt den Akku-König 2020

Das Xiaomi Mi Note 10 Lite bietet neben dem ausdauernden Akku auch ein gutes Display
Das Xiaomi Mi Note 10 Lite bietet neben dem ausdauernden Akku auch ein gutes Display(© 2020 CURVED/Christoph Lübben)

Das Smartphone mit der längsten Akkulaufzeit kommt offenbar aus China: Das Xiaomi Mi Note 10 Lite ist im großen Handy-Vergleich 2020 von Stiftung Warentest zufolge das richtige Gerät, wenn ihr nicht so oft aufladen wollt. Unter den Top Ten des Jahres für den Bereich Akku tummeln sich zudem noch zahlreiche andere Smartphones des Unternehmens.

Stolze 52 Stunden – so lange hält der Akku des Xiaomi Mi Note 10 Lite im Versuch der Stiftung Warentest durch. Damit landet das günstige Android-Smartphone in dieser Kategorie auf dem ersten Platz. Zwar hält der Akku des Oppo A72 ebenso lange durch – aufgrund der relativ langen Ladezeit landet dieses Smartphone aber nur auf dem siebten Platz.

Auch Galaxy-A-Reihe mit guter Laufzeit

Auf Platz zwei und drei sind die Geschwister des Xiaomi Mi Note 10 Lite: das Mi Note 10 und das Mi Note 10 Pro mit der Akkulaufzeit von rund 45 Stunden. Auf dem vierten Platz landet das Galaxy A31 von Samsung, dessen Akku 51 Stunden durchhält. Wie beim Oppo A72 sorgt auch hier die vergleichsweise lange Ladezeit für eine schlechtere Platzierung.

Auf dem fünften Platz des Handy-Vergleichs "Smartphones mit gutem Akku" der Stiftung Warentest landet das Xiaomi Mi 10 Lite mit der Laufzeit von 46 Stunden. Das Xiaomi Redmi 8 auf Platz sechs bietet eine vergleichbare Laufzeit. Die Ränge acht bis zehn werden eingenommen von Galaxy A21s (45,5 Stunden), Xiaomi Poco F2 Pro (45 Stunden) und Galaxy A71 (42,5 Stunden). Für den Vergleich wurden die Geräte bei vergleichbarer Helligkeit regelmäßig genutzt.

Xiaomi Mi Note 10 Lite: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Xiaomi Mi Note 10 Lite ist in Deutschland seit Ende Mai 2020 verfügbar. Zum Release betrug der Preis für die Version mit 64 GB Speicherplatz 370 Euro. Für 128 GB Speicherplatz verlangte Xiaomi zum Marktstart knapp 400 Euro. Neben dem langlebigen Akku bietet euch das Smartphone ein Display mit 6,47 Zoll und eine Vierfach-Kamera auf der Rückseite.

Wenn ihr wissen wollt, wie sich das Xiaomi Mi Note 10 Lite in der Praxis schlägt, kann euch unser ausführlicher Testbericht weiterhelfen. Auch einen Vergleich mit dem Xiaomi Mi 10T Lite haben wir bereits vorgenommen. Demnach hat das Mi Note 10 Lite im Bereich Display die Nase vorn, das Mi 10T Lite hingegen überzeugt durch die Kamera.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi 10T Lite vs. Xiaomi Mi Note 10 Lite: Wer kann was besser?
Christoph Lübben
Gefällt mir9Das Xiaomi Mi 10T Lite (Bild) ist im Handel erhältlich, doch wie schlägt es sich gegen das Mi Note 10 Lite?
Das Xiaomi Mi Note 10 Lite im Duell mit dem Xiaomi Mi 10T Lite: Welches Handy was besser kann, klärt unser großer Vergleich der Mittelklasse-Modelle.
Xiaomi-Handys: Einstei­ger bis Flagg­schiff – die besten Modelle
Christoph Lübben
UPDATEHer damit23Das Xiaomi-Handy mit dem Namen Mi Note 10 Lite ist ein edler Vertreter der Mittelklasse. Doch der Hersteller hat auch gute Einsteiger- und Top-Modelle.
Ihr wollt ein Xiaomi-Handy, seid aber vom großen Angebot überfordert? Wir stellen euch die wichtigsten Smartphones in allen Preisklassen vor.
Xiaomi Redmi Note 9 Pro vs. Mi Note 10 Lite: Welches Handy ist für wen?
Christoph Lübben
Gefällt mir27Das Xiaomi Mi Note 10 Lite vs. Xiaomi Redmi Note 9 Pro: Welches Handy solltet ihr euch holen?
Zwei günstige Smartphones im Vergleich: Xiaomi Mi Note 10 Lite vs. Xiaomi Redmi Note 9 Pro. Es gibt viele Gemeinsamkeiten – aber auch Unterschiede.