Xperia XZ und X Compact erhalten Sicherheitsupdate für November

Her damit !13
Trotz Update läuft das Xperia XZ immer noch mit Android Marshmallow
Trotz Update läuft das Xperia XZ immer noch mit Android Marshmallow(© 2016 CURVED)

Die Sony-Smartphones Xperia XZ und X Compact erhalten eine Aktualisierung: Für die Android-Geräte rollt nämlich das Sicherheitsupdate für November aus, wie XperiaBlog berichtet.

Mit dem Update bringt Ihr das Xperia XZ auf die Version 39.0.A.3.30 und das Xperia X Compact auf die Version 34.1.A.3.49. Die Aktualisierung empfiehlt sich besonders, da durch das Sicherheitsupdate für November 2016 weitere Sicherheitslücken geschlossen werden, die Euer Smartphone und somit Eure persönlichen Daten angreifbar machen.

Keine Features, kein Nougat

Mit der Aktualisierung werden allerdings keine neuen Features für das Xperia XZ und X Compact eingeführt – zumindest ist darüber bisher nichts bekannt. Auch fehlt weiterhin jede Spur von einer Betriebssystem-Aktualisierung auf Android Nougat. Die aktuellen Smartphones von Sony laufen immer noch auf Android 6.0.1 Marshmallow. Zwar hat der Hersteller ein Nougat-Update für die Geräte versprochen, doch gab er gleichzeitig zu bedenken, dass es etwas dauern könnte, bis dieses letztendlich ausrollt.

Das Xperia X Compact erhält das Sicherheitsupdate für November dabei überraschend schnell: Im Oktober 2016 erhielt das Gerät von Sony nämlich gerade erst das Sicherheitsupdate für September, während die entsprechende Aktualisierung für Oktober auf sich warten ließ. Um zu überprüfen, ob das Update für Euer Xperia XZ oder X Compact bereits zur Verfügung steht, könnt Ihr in den Einstellungen manuell nach neuen Aktualisierungen suchen oder abwarten, bis Euch das Smartphone den entsprechenden Hinweis in Form einer Benachrichtigung anzeigt.


Weitere Artikel zum Thema
Upgrade fürs iPhone SE in Sicht: Händ­ler gibt Lager­be­stand an Apple zurück
Guido Karsten
Das iPhone SE wird bald ein Jahr alt
Kommt bald ein verbessertes iPhone SE oder gar ein echter Nachfolger? Einen neuen Hinweis liefert nun ein Händler aus den USA.
Asus ZenFone AR und Project Tango auspro­biert: die Vermes­sung der Welt
Marco Engelien
Das Asus ZenFone AR kommt mit drei Kameras.
Auf der CES hat uns Asus heiß aufs ZenFone AR gemacht, in Barcelona konnten wir uns endlich die Tango-Funktionen ansehen. Hat sich das Warten gelohnt?
HTC baut neues VR-Head­set für Smart­pho­nes und Re Camera für 3D-Inhalte
Michael Keller
Nach Vive will HTC noch 2017 ein neues VR-Headset veröffentlichen
Entwickelt HTC einen Nachfolger für die Vive – oder etwas anderes? Noch 2017 soll ein neues Virtual Reality-Headset aus Taiwan erscheinen.