Xperia Z3 und Z2: Sony veröffentlicht Update auf Android 6.0 in Deutschland

Her damit !71
Das Xperia Z3 wird hierzulande nun per OTA-Update mit Android 6.0 Marshmallow versorgt
Das Xperia Z3 wird hierzulande nun per OTA-Update mit Android 6.0 Marshmallow versorgt(© 2014 CURVED)

Sony verteilt in Deutschland mit Android 6.0.1 Marshmallow die aktuelle Version von Googles Betriebssystem an Smartphones vom Typ Xperia Z3, Z3 Compact und Z2. Bisher war die Software lediglich regional begrenzt verfügbar. Wie Inside-Handy berichtet, vermelden nun immer mehr Nutzer, dass sie die Software nun herunterladen konnten.

Besitzer eines Xperia Z3 mit der Modellnummer D6603, eines Xperia Z3 Compact (D5803) oder eines Xperia Z2 (D6503) sollen demnach vermehrt Update-Benachrichtigungen von Sony erhalten. Darin werden sie darüber informiert, dass die Aktualisierung auf Android 6.0.1 Marshmallow mit der Build-Nummer 23.5.A.0.570 nun zum Download bereitsteht.

Neue Kamera-App und neue Sicherheitsupdates

Mit im Marshmallow-Update enthalten ist für alle drei Smartphones unter anderem ein neuer Anstrich für die Kamera-App in Version 2.0.0. Sicherer wird es natürlich auch: Sony hat alle bis einschließlich im Februar von Google bereitgestellten Sicherheitsupdates mit in die Software-Aktualisierung einfließen lassen. Unklar ist hingegen, ob auch der Stamina-Modus zum Umfang des Android 6.0.1-Updates für das Xperia Z2, das Z3 und dessen Ableger gehört.

Im ersten Marshmallow-Update für die neueren Smartphone-Modelle der Generation Z5 hatte Sony den Energiesparmodus zunächst weggelassen. Als sich Nutzer über das Fehlen des Stamina-Modus beschwert hatten, versprach der Hersteller aber sehr schnell, hier nachzubessern. Zuletzt hieß es, dass japanische Nutzer bereits ein Update herunterladen dürfen, das den Energiesparmodus zurückbringt.


Weitere Artikel zum Thema
Google Wifi nun auch hier­zu­lande als Drei­er­pack erhält­lich
Michael Keller
Google Wifi ist im Dreierpack günstiger
Google Wifi ist seit Ende Juni 2017 in Deutschland erhältlich – und kurz nach dem Release nun auch im Dreierpack.
iPhone 8: Bis Septem­ber sollen nur 4 Millio­nen Geräte fertig sein
Guido Karsten
Peinlich !12Das große OLED-Display des iPhone 8 soll nur in begrenzter Stückzahl bereitstehen.
Beunruhigende Gerüchte aus der Zulieferindustrie: Das iPhone 8 könnte wegen Problemen in der Display-Herstellung schon zum Release sehr knapp werden.
Honor 9 im Test: das gläserne P10 im Hands-on [mit Video]
Marco Engelien7
UPDATEDas Honor 9
Mit dem Honor 8 Pro hat die Huawei-Tochter gezeigt, dass man oben mitspielen kann. Gehört das Honor 9 auch zur Spitzenklasse? Das Hands-on.