Xperia Z4: Konzept zeigt kurviges Sony-Flaggschiff

Ein Sony-Smartphone wandelt auf gebogenen Pfaden: Wie das lang erwartete Xperia Z4 in einem stylishen Curved-Design aussehen könnte, zeigt ein kürzlich veröffentlichtes Konzeptvideo. Darüber ist in dem Clip zu sehen, welche Features das Xperia Z4 an Bord haben könnte, wenn es nach den Wünschen des Erstellers ginge.

Innerhalb von knapp einer Minute präsentiert uns YouTuber Jermaine Smit seine Vorstellung von einem neuen Xperia-Smartphone, die auch für das heiß erwartete Xperia Z4 denkbar wäre. Dabei stechen vor allem die edel anmutenden, gebogenen Formen des Smartphones ins Auge. Warum sollte Sony nicht auch ein Gerät mit gekrümmtem Display anbieten? Die Konkurrenz von Samsung und LG haben es schließlich mit dem Galaxy Note Edge oder dem LG G Flex erfolgreich vorgemacht.

Das gebogene Xperia Z4 für die Zukunft

Neben der stilvollen Optik, die aus den kantigen Xperia-Modellen der Vergangenheit eine abgerundete Sache macht, gibt der Clip auch Wünsche bezüglich der Hardware preis. So könnte das Xperia Z4 zum Beispiel über JBL-Lautsprecher verfügen. Darüber hinaus kann sich der Macher eine 21,9-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie diverse neue Farbvarianten vorstellen. Nicht die schlechtesten Vorstellungen für ein kommendes Top-Modell.

Ob das Xperia Z4 tatsächlich Ideen aus dem Konzeptvideo aufgreifen wird, sehen wir möglicherweise schon bald. Gerade erst wurde ein neues Sony-Smartphone von der FCC zertifiziert. Es kann sehr gut sein, dass es sich dabei um das Xperia Z4 handelt. Im Zuge dessen wäre eine mögliche Präsentation des neuen Flaggschiffs im März beim MWC 2015 denkbar. Es bleibt weiterhin spannend an der Xperia-Front. Übrigens: Jermaine Smit hat inzwischen einiges an Übung darin, Smartphone-Konzepte zu rendern. Ende November zeigte er uns so seine Version des HTC One M9.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung veröf­fent­licht "Sichere Ordner"-App für Galaxy S7 und S7 Edge
Auf dem Galaxy S7 könnt Ihr künftig Daten gesondert absichern
Persönliche Daten schützen mit dem Galaxy S7: Nun ist Samsungs "Sichere Ordner"-App auch offiziell für das Vorzeigemodell aus dem Jahr 2016 verfügbar.
iPhone 8: Längere Akku­lauf­zeit soll zum Kauf verlo­cken
Guido Karsten
Der Akku im Juliläums-iPhone mit OLED-Display soll L-förmig und größer sein
Das iPhone 8 soll sich nicht nur äußerlich, sondern auch im Innern stark vom iPhone 7 unterscheiden. Der Akku könnte zum Killer-Feature werden.
Nubia Z11 mini S ab März offi­zi­ell in Deutsch­land erhält­lich
Jan Johannsen
Das Nubia Z11 mini S ist ab März 2017 regulär in Deutschland erhältlich.
Bei unserem Test war das Nubia Z11 mini S nur als Importgerät erhältlich, doch bald soll das Smartphone regulär in Deutschland erhältlich sein.