Xperia Z4: Sony veröffentlicht mysteriöses Teaser-Video

Sony hat einen mysteriösen Teaser veröffentlicht, der auf den ersten Blick scheinbar unzusammenhängende Szenen zeigt, die zu treibender Musik zusammengeschnitten sind. "Welcome to the New World" lautet der Titel des 43-sekündigen Videos. Auf den zweiten Blick scheinen die Bilder aber auf ein kommendes Produkt des Elektronikriesen hinzuweisen, möglicherweise das Xperia Z4 – oder doch nicht?

Schon in der ersten Einstellung ist ein Smartphone oder ein Tablet zu sehen – worum genau es sich handelt, ist aufgrund der Perspektive nicht auszumachen. Lediglich eine geringe Tiefe des Geräts geht daraus schon hervor. Es folgt eine Szene in einem Aufzug. Eine Kinderhand drückt auf die Zahl 5 und kurz darauf sehen wir, dass es ein Mädchen mit einem Lutscher ist. Kein Zweifel: Hier geht es um Android 5.x Lollipop. Auch im Folgenden kommt die Fünf noch öfters vor.

Stellt Sony das Xperia Z4 vor oder gar ein Tablet?

Weitere Aufnahmen zeigen ein sehr buntes Chamäleon sowie kurz darauf das Wort "Brilliance". Später ist die Großaufnahme eines Auges zu sehen, das zu einer bunt bemalten Frau gehört. Es ist denkbar, dass diese Szenen auf die Features des Xperia Z4 anspielen: ein helles Display mit leuchtenden Farben sowie eine hochwertige Kamera. Wer genau hinschaut, erkennt im Auge die Spiegelung eines Smartphones oder – den Maßen nach zu schließen – gar Tablets. Deutet Sony hier etwa ein Xperia Z4 Tablet an?

Was immer es ist, womit Sony hier schwanger ist (so sieht sich das Unternehmen offenbar selbst, wie eine entsprechende Szene im Video kurz vor Schluss zeigt), wir erfahren es auf der CES 2015, die vom 6. bis 9. Januar in Las Vegas stattfindet.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen3
Her damit !10Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten2
Naja !13Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.