ZTE Axon 7 erhält Update auf Android 7.1

Her damit !53
Das ZTE Axon 7 besitzt einen Snapdragon 820-Chipsatz
Das ZTE Axon 7 besitzt einen Snapdragon 820-Chipsatz(© 2016 ZTE)

Es ist nur wenige Wochen her, da hat das ZTE Axon 7 in Deutschland das Update auf Android Nougat erhalten. Schon bald könnte die nächste große Aktualisierung folgen, die zumindest in China für das Daydream-Smartphone bereits ausrollen soll.

Mit dem Update auf Android 7.1 wird die Versionsnummer des ZTE Axon 7 auf ZTE_A2017V1.0.0B13 angehoben, berichtet The Android Soul. Welche neuen Features dem Smartphone durch die Aktualisierung hinzugefügt werden, geht aus der Quelle nicht hervor. Womöglich dauert es aber nicht mehr lange, ehe Android 7.1 auch in anderen Regionen wie Deutschland ausrollt.

Daydream mit ZTE

Bei dem ZTE Axon 7 handelt es sich um das erste chinesische Smartphone, das ein "Daydream Ready"-Zertifikat erhalten hat. Seit dem Update auf Android Nougat kann das Gerät nun auch in Verbindung mit Googles Daydream VR genutzt werden. Die Plattform bietet eine große Auswahl an Anwendungen und Spielen, die in der virtuellen Realität betrachtet werden können.

Auf dem MWC 2017 hat der Hersteller zudem neue Smartphones angekündigt. Bei dem ZTE Blade V8 Mini handelt es sich zum Beispiel um ein Einsteiger-Smartphone, das über eine Dual-Kamera verfügt und mit Android Nougat ausgeliefert wird. Verbaut ist lediglich der Snapdragon 435, weshalb das Gerät im Gegensatz zum ZTE Axon 7 nicht genügend Leistung für VR-Inhalte bietet. Welche Geräte die Aktualisierung auf Android Nougat noch erhalten, könnt Ihr unserer Übersicht zum Thema entnehmen.

Weitere Artikel zum Thema
ZTE Axon 8: Arbeit an Nach­fol­ger zum erfolg­rei­chen Axon 7 bestä­tigt
Michael Keller3
Her damit !5Mit dem Axon 7 Mini hat ZTE bereits einen Ableger veröffentlicht
ZTE hat bestätigt, an einem Nachfolger des populären Axon 7 zu arbeiten. Details zum möglichen Axon 8 lieferte der Hersteller zunächst nicht.
ZTE Axon Multy: Smart­phone soll sich zum Tablet ausklap­pen lassen
Guido Karsten1
Supergeil !10ZTE will offenbar zwei randlose Smartphone-Displays zu einem Tablet-Bildschirm werden lassen
ZTE soll an einem ganz besonderen Smartphone arbeiten. Das Axon Multy besitzt angeblich zwei Displays und lässt sich zu einem Tablet ausklappen.
Update auf Android 7.1.1 führt auf dem ZTE Axon 7 zu Proble­men
Guido Karsten2
Unfassbar !25Das Update auf Android 7.1.1 Nougat solltet Ihr für das ZTE Axon 7 noch nicht herunterladen
Nutzer des ZTE Axon 7 können sich bereits das Update auf Android 7.1.1 Nougat herunterladen. Offenbar ist die Software aber noch nicht ausgereift.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.