Zubehör geleakt: Wird das HTC One M9 wasserdicht?

Her damit !137
Wie wird das HTC One M9 aussehen?
Wie wird das HTC One M9 aussehen?(© 2014 Facebook/AshikEmpro)

Was das HTC One M9 angeht, so glauben wir bereits einiges über dessen Ausstattung zu wissen. Nun aber hat Leak-Spezialist upleaks noch einmal nachgelegt und sogar schon erste unbestätigte Infos über das offizielle Zubehör von HTC veröffentlicht. Einige der genannten Artikel werfen jedoch die Frage auf, ob das HTC One M9 wasserdicht sein wird.

Das HTC One M8 ist nicht wasserdicht, das One M9 könnte es hingegen werden. Laut den von upleaks gemachten Angaben, soll der taiwanesische Hersteller eine ganze Reihe verschiedener Zubehör-Artikel wie zum Beispiel einen Premium-Display-Schutz herausbringen wollen. Hinter dem sogenannten "DecoStand Case" könnte sich beispielsweise eine gewöhnliche Schutzhülle in verschiedenen Farben verbergen, beim "Clear Case" handelt es sich sicherlich um eine Klarsichthülle. Wie auch schon für das HTC One M8 gibt es für das HTC One M9 außerdem wohl wieder ein Dot View Case, das durch viele kleine Öffnungen hindurch Benachrichtigungen, die Uhrzeit oder auch das Wetter anzeigt. Besonders spannend sind aber die beiden letzten Zubehör-Teile, die HTC offenbar für sein neues Premium-Smartphone anbieten möchte.

Wasserdicht nur mit speziellem Case?

Auch ein "Active Headset" und ein "Active Case" sollen für das HTC One M9 zu haben sein – und beide Zubehör-Teile, die ein wenig nach "Outdoor" klingen, wurden von upleaks mit der Ergänzung "Support waterproof" versehen. Leider geht daraus nicht ganz hervor, ob damit nun beide Teile für sich wasserfest sind, wie es beim Headset durchaus Sinn machen würde, oder ob das Active Case das HTC One M9 erst wasserdicht machen soll. Noch hat upleaks sich nicht zu den Nachfragen geäußert. Glaubt Ihr, dass der Nachfolger des HTC One M8 wasserdicht wird?


Weitere Artikel zum Thema
Offi­zi­ell bestä­tigt: Super Nintendo Clas­sic Edition kommt – mit neuem Spiel
Marco Engelien5
UPDATEHer damit !8Die europäische "Super Nintendo"-Version sah anders aus als das US-Pendant.
Nintendo hat die Super Nintendo Classic Edition bestätigt. Die Retro-Konsole kommt im September mit einem bisher unveröffentlichten Spiel.
OnePlus 5: Das sagt Pete Lau zu den Vorwür­fen
Michael Keller13
Das Design des OnePlus 5 erinnert an das des iPhone 7 Plus
Das OnePlus 5 musste schon vor dem Release viel Kritik einstecken, nicht zuletzt wegen des Designs. Nun äußert sich der OnePlus-CEO zu den Vorwürfen.
Erste ARKit-Apps zeigen: Apple ist bei Augmen­ted Reality weiter als Google
Guido Karsten3
Her damit !6Mit den passenden AR-Apps löst das iPhone in Zukunft den Zollstock ab
Mit iOS 11 erhalten iPhone-Nutzer die Möglichkeit, ARKit-Apps auszuführen. Erste Previews davon machen schon jetzt einen praktischen Eindruck.