HealthKit: News und Fotos

HealthKit etabliert zum Start von iOS 8 eine Schnittstelle für Apps, Gadgets und Dienste rund um das Thema Gesundheit. Es liefert das Daten-Grundgerüst für Apples hauseigene System-App Health, kommuniziert darüber hinaus aber auch mit Anwendungen und Geräten von Drittanbietern. Das heißt aber auch: HealthKit ist nicht zu verwechseln mit der Health-App selbst.

Die Aufgabe von HealthKit besteht darin, die gesammelten Fitness- und Gesundheitsdaten von installierten Apps und verknüpften Zubehörgeräten sicher zu horten und bei Bedarf bereitzustellen. Damit etabliert Apple praktisch einen Standard für die Ein- und Weitergabe von gesundheitsrelevaten Daten innerhalb seines iOS-Ökosystems.

HealthKit verspricht renommierte Partner und sichere Daten

Neben der Health-App hat Apple bei der WWDC 2014 Nike und dessen FuelBand-Wearables als ersten Nutznießer seiner neuen Schnittstelle präsentiert. Mit dem Mayo Clinic-Verbund hat sich zudem bereits zum Start ein erster Partner aus der Medizinbranche eingeklinkt.

Apple verspricht, dass die mitunter hochgradig sensiblen Daten von HealthKit zentralisiert und sicher verwahrt werden. Zudem bleibt die Kontrolle darüber, welche Informationen mit welcher Anwendung geteilt werden sollen, beim Nutzer selbst und kann über die Health-App definiert werden.

Alle Spezifikationen
Anbieter (Entwickler)Apple
Kategorie (Spiel, Produktivität, ...)Gesundheit & Fitness
Alle passenden Tipps
Die CURVED-Highlights dieser Woche.
iPhone 12 ohne Notch und Stand­ort­da­ten­samm­lung der EU – Wochen-High­lights
Claudia Krüger

Neue Infos zum iPhone 12, Corona-News und das Huawei P40 Pro – unsere News-Highlights der Woche.

Euer iPhone kann mehr, als ihr denkt
iPhone-Hacks: Diese iOS-Tricks machen euch zum Apple-Profi
Francis Lido

Diese Tricks kennt ihr sicher noch nicht alle: Mit unseren iPhone-Hacks habt ihr noch mehr Spaß an eurem Apple-Smartphone.

Auch das iPad kann als zweiten Monitor für euren Windows-PC oder Mac herhalten
Tablet als Moni­tor verwen­den: So einfach geht's
Christoph Lübben

Ein Tablet als zweiten Monitor für euren PC verwenden? Kein Problem. Wir erklären euch, wie es als Mac- und Windows-Nutzer funktioniert.

Mit der Apple Watch könnt ihr Bilder schießen.
iPhone-Kamera mit Apple Watch steu­ern: So schießt ihr Fotos am Hand­ge­lenk
Tobias Birzer

Die Apple Watch als Kamera nutzen? Das klappt nur mit einem iPhone, das ihr mit der Smartwatch fernsteuern könnt.

So nutzt ihr iCloud mit eurem Android-Gerät.
iCloud unter Android einrich­ten: So nutzt ihr den Apple-Service ohne iPhone
Joerg Geiger

Ihr wollt iCloud mit Android nutzen? Eigentlich hat Apple ein geschlossenes System, doch es gibt einen Weg. Aber auch Einschränkungen.

Nicht meins8Gibt es bald ein faltbares iPhone?
Falt­ba­res iPhone: Bringt Apple auch bald ein Folda­ble?
Claudia Krüger

Das Jahr 2020 ist das Jahr der faltbaren Smartphones. Wird es sich durchsetzen – und wer zieht mit? Bei Apple gibt es einige Hinweise.