Moleskine Smart Writing Set: Testbericht und Fotos

Verfügbar seit Nov 2017

Wer Notizen gern ohne großen Aufwand sowohl digital als auch analog mitschreiben möchte, für den bietet der italienische Notizbuch-Hersteller Moleskine jetzt die passende Lösung an. Das Moleskine Writing Set besteht aus einem Notizbuch mit 176 Seiten und einem smarten Stift, der sich mit Hilfe der App "M+ Notes" (für Android und iOS) mit dem Smartphone verbindet. Habt Ihr den kurzen Einrichtungsprozess nach dem Auspacken einmal durchgeführt, überträgt er automatisch alle Notizen, die Ihr in das Buch schreibt, direkt in die App. Die App übermittelt dann direkt Eure handschriftlichen Notizen in Echtzeit von der Seite auf den Bildschirm und gibt Euch die Möglichkeit, Text zu digitalisieren, zu bearbeiten, und zu teilen und Eure Ideen zum Leben zu erwecken.

Natürlich analog und angenehm digital 

Beim Verfassen von Notizen könnt Ihr verschiedene  Möglichkeiten wählen. Entweder lasst Ihr das Smartphone mit geöffneter App neben dem Notizbuch liegen. Dann könnt Ihr direkt miterleben, wie Eure Inhalte vom Papier ins Smartphone übergehen. Oder Ihr lasst das Telefon außen vor und kritzelt einfach drauf los. Dann speichert der Stift Eure Notizen und gleicht bei der nächsten Verbindung mit der App ab.

Alle Spezifikationen
Farbeschwarz
StatusErhältlich
Preis bei Markteinführung229€
Preise ohne Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Auf der Gear Fit 2 Pro könnt ihr Songs von Spotify auch offline abspeichern
Spotify auf Samsung Smart TV, Gear Fit 2 und Co. instal­lie­ren
Christoph Lübben

Auf einem Samsung Smart TV oder den Wearables des Herstellers könnt ihr Spotify nutzen. Wir erklären, wie ihr den Musik-Streaming-Dienst einrichtet.

Ihr könnt den Sonos One mit Spotify Connect verwenden
Sonos: Spotify Connect auf dem Laut­spre­cher verwen­den – so klappt es
Christoph Lübben

Mit einem Sonos-Lautsprecher könnt ihr Spotify Connect für die Musikwiedergabe nutzen. Wir geben euch Tipps zu der Einrichtung und Verwendung.

Auf Windows-Laptops ist die Spotify-Installation ganz einfach
Spotify instal­lie­ren: Das müsst ihr beach­ten
Francis Lido

Spotify installieren ist nicht schwer – selbst unter Linux und auf Smart TVs. Wir verraten euch, wie es funktioniert.

Was macht die Faszination und das Training für einen Triathlon aus?
Trend Triath­lon: Warum ihn jeder schaf­fen will – und kann
Tina Klostermeier1

Alle machen Triathlon: Was den kräftezehrenden Dreikampf so erstrebenswert macht und wie ihn jeder schaffen kann.

Viele moderne Bluetooth-Lautsprecher lassen sich mit ihresgleichen koppeln
Blue­tooth-Laut­spre­cher unter­ein­an­der, mit Windows-PC und Co. verbin­den
Guido Karsten

Bluetooth-Lautsprecher lassen sich mit weiteren Bluetooth-Lautsprechern und sogar Stereoanlagen und PCs verbinden. Wir zeigen, was ihr beachten müsst.

Mehrere Netflix-Profile zu haben birgt einige Vorteile.
Darum legen wahre Netflix-Profis gleich mehrere Profile an
Justus Zenker

Ein Netflix-Abo lässt sich leicht auf mehreren Geräten verwenden. Bevor ihr eure Zugangsdaten teilt, müsst ihr aber auf zwei wichtige Dinge achten.