Moleskine Smart Writing Set: Testbericht und Fotos

Verfügbar seit Nov 2017

Wer Notizen gern ohne großen Aufwand sowohl digital als auch analog mitschreiben möchte, für den bietet der italienische Notizbuch-Hersteller Moleskine jetzt die passende Lösung an. Das Moleskine Writing Set besteht aus einem Notizbuch mit 176 Seiten und einem smarten Stift, der sich mit Hilfe der App "M+ Notes" (für Android und iOS) mit dem Smartphone verbindet. Habt Ihr den kurzen Einrichtungsprozess nach dem Auspacken einmal durchgeführt, überträgt er automatisch alle Notizen, die Ihr in das Buch schreibt, direkt in die App. Die App übermittelt dann direkt Eure handschriftlichen Notizen in Echtzeit von der Seite auf den Bildschirm und gibt Euch die Möglichkeit, Text zu digitalisieren, zu bearbeiten, und zu teilen und Eure Ideen zum Leben zu erwecken.

Natürlich analog und angenehm digital 

Beim Verfassen von Notizen könnt Ihr verschiedene  Möglichkeiten wählen. Entweder lasst Ihr das Smartphone mit geöffneter App neben dem Notizbuch liegen. Dann könnt Ihr direkt miterleben, wie Eure Inhalte vom Papier ins Smartphone übergehen. Oder Ihr lasst das Telefon außen vor und kritzelt einfach drauf los. Dann speichert der Stift Eure Notizen und gleicht bei der nächsten Verbindung mit der App ab.

Alle Spezifikationen
Farbeschwarz
StatusErhältlich
Preis bei Markteinführung229€
Preise ohne Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Dem Homescreen der Samsung Gear S3 lassen sich Widgets hinzufügen
Samsung Gear S3: So legt ihr Widgets an
Francis Lido

Ihr wollt der Samsung Gear S3 Widgets hinzufügen oder diese löschen? Wir erklären euch, wie ihr die Verknüpfungen auf der Smartwatch verwaltet.

Die Samsung Gear S3 könnt ihr über die Einstellungen mit Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher verbinden
Samsung Gear S3: Musik hören mit der Smart­watch
Christoph Lübben

Von MP3 bis Spotify: Mit der Samsung Gear S3 könnt ihr Musik hören – auch ohne Smartphone. So verbindet ihr Kopfhörer und kopiert Songs.

Die Samsung Gear S3 in der "Frontier"-Ausführung
Samsung Gear S3: Backup erstel­len – so sichert ihr die Smart­watch
Francis Lido

Ihr wollt ein Backup von eurer Samsung Gear S3 anlegen? Wir zeigen euch, wie ihr das problemlos hinbekommt.

Viele Smartwatches und Fitnesstracker errechnen die von euch verbrannten Kalorien
Fitness­tra­cker oder Smart­watch? So unter­schei­den sich die Sport-Gadgets
Curved-Redaktion1

Ihr wollt euch ein Wearable kaufen, könnt euch aber nicht zwischen Fitnesstracker, Smartwatch und Hybrid-Watch entscheiden? Wir helfen euch dabei.

Es gibt ein paar Tricks und Apps, mit denen ihr die Daten eurer Wearables noch besser überblicken und in Relation setzen könnt. Wir stellen sie euch vor.
Mit diesen Tricks und Apps holt ihr noch mehr aus eurem Fitness­tra­cker raus
Tina Klostermeier

Fitnesstracker und -Apps sammeln allerhand Daten: Wir zeigen euch, wie ihr all eure Fitnessdaten in Relation setzt und die Gadgets effizienter macht.

Wetten, dass auch ihr noch mehr aus eurem Wearable rausholen könnt?
Fitness­tra­cker besser nutzen: Diese 7 Anwen­d­er­feh­ler soll­tet ihr vermei­den
Tina Klostermeier2

Diese 7 Anwenderfehler mit dem Fitnesstracker wirken sich auf euer Aktivitäts- und Kalorienkonto aus – und letztlich auf eure Form.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.