Samsung Galaxy S: News und Fotos

Verfügbar seit Jun 2010

Mit dem Samsung Galaxy S I9000 startete der Südkoreanische Multikonzern eine sehr erfolgreiche Smartphone-Reihe, die vor allem den iPhone-Modellen des großen US-Konkurrenten Apple Marktanteile abnehmen sollte. Während das Design des Galaxy S dem des iPhone 3G ähnelt, ist die enthaltene Hardware eher auf dem Stand des fast zeitgleich erschienenen iPhone 4.

Android-Konkurrenz für Apple iPhone 4

Das Super-AMOLED-Display des Samsung Galaxy S I9000 misst vier Zoll in der Diagonalen und bietet eine Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Die Kamera nimmt Videos mit 1280 x 720 Pixeln auf, während Fotos mit fünf Megapixeln geschossen werden – aber ohne Fotolicht. Als Kern dient ein 1 GHz schneller A8-Hummingbird aus eigener Herstellung mit 512 MB Arbeitsspeicher, einem leistungsfähigen 3D-Chip, WLAN-Unterstützung, Bluetooth und GPS-Empfänger.

Neues Flaggschiff läutet Erfolgsserie ein

Das Galaxy S I9000 versteht sich als High-End-Modell der Mitte 2010 erschienenen Smartphone-Generation. Dabei setzte es zum Release auf das Betriebssystem Android in der Version 2.1, das später auf 2.2 und zuletzt auf Android 2.3.6 aktualisiert werden konnte. Die Updates werden beim Galaxy S über die Samsung eigene Software KIES aufgespielt. Das Galaxy S markiert den Beginn einer Luxus-Smartphone-Serie in der Samsung in den folgenden Jahren mehrere Nachfolge- und Parallel-Modelle mit unterschiedlichen Ausstattungen veröffentlichte.

Alle Spezifikationen
Größe122,4 x 64,2 x 9,9 mm
Gewicht119 g
Display4 Zoll AMOLED
Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProzessorSamsung Hummingbird
Speicherkapazität16, 8GB
BetriebssystemAndroid 2.2.1
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung0,3 Megapixel
Farbeschwarz
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher0,5GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS
Kerne / Taktfrequenz1 / 1GHz
Grafik-ChipPowerVR SGX540
Akkuleistung1500 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb600 / 6,6 h
Dual-Simnein
Stylusnein
SAR-Wert0,238
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung649 €
StatusAusverkauft
MartkeinführungJun 2010
Alle passenden Tipps
Peinlich !31Holt ihr euch jetzt ein Samsung Galaxy S10, S10e oder S10 Plus, bekommt ihr für euer altes Gerät extra Geld.
Handy tauschen: So holt ihr euch ein neues Smart­phone zum klei­nen Preis
Martin Haase

Ihr wollt euer Handy tauschen und ein echtes Top-Gerät bekommen, ohne viel drauf zu zahlen? Hier erfahrt ihr, wie es geht.

UPDATEUnfassbar !67Was erwartet Huawei-Nutzer nach der Android-Sperre von Google?
Huawei ohne Android: 17 Geräte sollen doch Android Q bekom­men
Viktoria Vokrri

Google hat das Android-Aus für Huawei verkündet – und die Ereignisse überschlagen sich. Wir halten euch im News-Ticker auf dem Laufenden.

Peinlich !5Immer wieder werben Anbieter damit, dass die Anschlussgebühr kurzzeitig wegfällt. Wer schnell ist, spart also bares Geld.
Fixe und varia­ble Kosten: Darum zahlt ihr als Neukunde einen Anschluss­preis
Benjamin Krischke

Beim Abschluss eines Handyvertrags entstehen unterschiedliche Kosten, darunter der Anschlusspreis. Wir erklären, was es damit auf sich hat. 

Bye, bye Telefon – so benutzt ihr euer Handy als Festnetztelefon.
Handy als Fest­netz nutzen: Bye Bye Haus­te­le­fon?
Tobias Birzer

Ihr wollt euer Handy als Festnetztelefon nutzen und wisst nicht wie? Wir verraten euch, wie es geht.

Virenscanner
Virens­can­ner für Android: Ist das wirk­lich notwen­dig?
Jörg Geiger

Braucht ihr einen Virenscanner für euer Android-Smartphone? Wir verraten euch, wann das notwendig ist und worauf es ankommt.

Peinlich !10Welches Smartphone perfekt zu euch passt, hängt von eurem Charakter ab.
Welches Smart­phone passt zu mir? Der etwas andere Ratge­ber
Viktoria Vokrri

Ihr fragt euch: Welches Smartphone passt zu mir? Dann lasst euch von fünf beispielhaften Handy-Typen inspirieren.