iOS 10: App-Downloads abbrechen – mit 3D Touch

Unter iOS 10 sind viele neue 3D Touch-Funktionen verfügbar, die Euch mit unterschiedlichen Druckstärken agieren lassen
Unter iOS 10 sind viele neue 3D Touch-Funktionen verfügbar, die Euch mit unterschiedlichen Druckstärken agieren lassen(© 2015 Apple)

Dank 3D Touch könnt Ihr unter iOS 10 Downloads noch simpler als zuvor abbrechen. Wenn Ihr es Euch etwa anders überlegt habt oder gerade schon so viele Apps gleichzeitig heruntergeladen werden, dass es zu einem "Stau" kommt, ist dies eine durchaus nützliche Funktion. Wir erklären Euch, wie Ihr das 3D Touch-Feature nutzt.

Bisher war der Abbruch eines App-Downloads etwas umständlicher. Während Ihr mit einem einfachen Fingertipp den Download auf dem Home-Screen pausieren oder erneut starten könnt, war vor iOS 10 Eure einzige Möglichkeit zum Abbruch, Euren Finger so lange auf das Programm-Icon zu halten, bis der Drag & Drop-Modus aktiviert wird. Anschließend könnt Ihr über das "X" den angefangenen App-Download löschen.

Download abbrechen mit 3D-Touch

Mit iOS 10 sind zahlreiche neue 3D Touch-Features zum Apple-Betriebssystem hinzugekommen. Wenn Ihr einen App-Download nun abbrechen wollt und ein Smartphone mit 3D-Touch Unterstützung wie das iPhone 6s oder iPhone 7 besitzt, müsst Ihr lediglich mit etwas mehr Kraft auf die entsprechende App tippen. Dadurch öffnet sich ein Pop-Up-Menü, das Euch drei verschiedene Funktionen bietet: "Download pausieren/fortsetzen", "Download abbrechen" und "Teilen". Nun müsst Ihr nur noch auf "Download abbrechen" tippen, um die Löschung zu initiieren.

App Store-Links mit 3D Touch teilen

Die dritte Auswahlmöglichkeit ist dagegen eher für Szenarien gedacht, in denen Ihr beispielsweise einem Freund eine bestimmte App empfehlen wollt. Wenn Ihr das Teilen-Feature auswählt, wird der direkte Link, der zur App Store-Seite des Programmes führt, in Eure Zwischenablage kopiert. Ihr könnt den Link anschließend zum Beispiel über einen Messenger oder via E-Mail weitersenden. Dies sollte also auch dann funktionieren, wenn der Empfänger iOS 10 noch gar nicht installiert hat.

Zusammenfassung:

  • Wenn Ihr den Download einer App unter iOS 10 pausieren wollt, tippt Ihr einfach auf das entsprechende Programm-Icon im Home-Screen.  Wenn Ihr erneut auf das Icon tippt, wird der Download wieder fortgesetzt
  • Mit einem 3D Touch-Smartphone müsst Ihr zum Abbrechen eines Downloads etwas fester auf das App-Icon tippen, um zunächst das Pop-Up-Menü zu öffnen
  • In dem Pop-Up-Menü wählt Ihr nun "Download abbrechen" aus, um alle bisher heruntergeladene Daten zu löschen
  • Wenn Ihr den App-Download nicht abbrechen, sondern das Programm beispielsweise einem Freund empfehlen wollt, könnt Ihr in dem Pop-Up-Menü auch "Teilen" auswählen. Ein direkter Link zur Anwendungs-Seite im App Store wird in Eure Zwischenablage kopiert

Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Face­time soll angeb­lich Video­te­le­fo­nie mit Grup­pen bieten
Christoph Groth5
Supergeil !6Facetime soll unter iOS 11 nicht mehr auf nur zwei Gesprächspartner beschränkt sein.
Gerüchten zufolge führt iOS 10 erstmals Gespräche mit Gruppen via Facetime ein. Bislang ist die Videotelefonie-App auf zwei Partner beschränkt.
Galaxy S8: Bilder von Schutz­hülle zeigen vier­ten Button – für Bixby?
Guido Karsten7
Naja !11Die Renderbilder von der Galaxy S8-Hülle zeigen eindeutig vier physische Buttons
Renderbilder deuten an, dass Samsungs Galaxy S8 vier physische Tasten besitzen wird. Ist womöglich ein Hotkey für die KI-Assistenz Bixby darunter?
Nintendo Switch: Smart­phone-App soll für Online-Spiele unver­zicht­bar sein
Christoph Groth3
Unfassbar !10Multiplayer-Matches mit der Nintendo Switch erfordern womöglich ein Smartphone mit Switch-App
Optional oder nicht? Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aimé deutet an, dass Voice-Chat und Matchmaking mit der Nintendo Switch nur via App funktioniert.