Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone 12 mini: Größe im Vergleich – so kompakt ist es wirklich

iPhone 12 Mini
Das iPhone 12 mini überzeugt mit High-End-Technik im handlichen Format (© 2021 CURVED )
6

Wie groß ist das iPhone 12 mini? Wir stellen das Smartphone vergleichbaren Modellen gegenüber und geben euch ein Gefühl für die iPhone-12-mini-Größe, ohne dass ihr das Gerät dafür in den Händen halten müsstet.

Liebhaber von kleinen, handlichen Smartphone-Modellen hatten im Herbst 2020 einen Grund zum Jubeln. Apple überraschte beim Release der iPhone-12-Generation mit einer ganz kleinen Variante, die sich damals zu den anderen drei neuen Modellen gesellte. Wir haben die iPhone-12-mini-Größe für euch genauer unter die Lupe genommen und verraten, wie kompakt das Handy im Vergleich zu anderen Geräten ist.

Inhaltsverzeichnis

iPhone 12 mini: Größenvergleich zu anderen Apple-Handys

Das iPhone 12 mini unterscheidet sich von seinen Mitstreitern vor allem durch seine beeindruckende Handlichkeit. Es ist nur 131,5 mm hoch, 64,2 mm breit und 7,4 mm dick. Dafür ist die iPhone-12-mini-Display-Größe mit 5,4 Zoll ordentlich. Denn ihr habt hier beispielsweise deutlich mehr Bildfläche als beim iPhone SE (4,7 Zoll), das 2020 das zweitkleinste (138,4 x 67,3 x 7,3 mm) der damals aktuellen iPhones war. Hinzu kommt, dass euch beim iPhone 12 mini ein brillantes OLED-Display statt eines LCD erwartet. 

iPhone 12 iPhone 12 Mini Größe
Das iPhone 12 mini ist nochmal kleiner als das handliche iPhone 12 (© 2021 CURVED )

Der wohl noch interessantere iPhone-12-mini-Größenvergleich ist jedoch der mit dem Standardmodell. Denn die beiden Geräte sind technisch nahezu identisch. Hauptunterschied ist natürlich die iPhone-12-mini-Display-Größe. Der 5,4-Zoll-Diagonale des kleinen Modells stehen 6,1 Zoll beim iPhone 12 gegenüber. Heißt: Anders als beim iPhone SE bedeutet das größere Gehäuse hier auch mehr Bildschirm. Zweiter Vorteil des Standardmodells ist der ausdauerndere Akku. Dafür ist es aber auch nicht ansatzweise so handlich, obwohl es eigentlich selbst zu den kompakteren Premium-Smartphones gehört (146,7 x 71,5 x 7,4 mm).

iPhone 13 mini Vorderseite
Das iPhone 13 mini im Größenvergleich mit dem iPhone 13 (© 2021 Apple )

Mit seinen 5,4 Zoll ist das iPhone 12 mini eine echte Rarität, doch mittlerweile gibt es Konkurrenz aus eigenem Hause: Das iPhone 13 mini (hier mit Vertrag) bietet die gleiche Bild-Diagonale und ist genauso handlich. Fast zumindest, denn das neue Modell ist einen Tick dicker (131,5 x 64,2 x 7,7 mm). Der Unterschied beträgt allerdings nur ein paar Millimeter und fällt in der Praxis nicht wirklich auf. Grund dafür ist übrigens, dass Apple beim Nachfolger einen größeren Akku verbaut. Hier seht ihr nochmal alle genannten Apple-Alternativen im Größenvergleich mit dem iPhone 12 mini:

  • iPhone SE: 138,4 x 67,3 x 7,3 mm
  • iPhone 12: 146,7 x 71,5 x 7,4 mm
  • iPhone 12 mini: 131,5 x 64,2 x 7,4 mm
  • iPhone 13 mini: 131,5 x 64,2 x 7,7 mm

iPhone 12 mini: Größe in der Praxis

Bei der Frage, wie handlich man ein Smartphone empfindet, kommt es natürlich in erster Linie auf die individuelle Wahrnehmung sowie die Größe der eigenen Hände an. Dennoch – die durchschnittliche Handspanne eines erwachsenen Menschen liegt bei circa 20 cm. Mit einer Höhe von circa 13 cm und einer Breite von circa 6 cm sollte das iPhone 12 mini somit von vielen als handlich wahrgenommen werden. Auch Nutzer mit kleineren Händen sollten mit der iPhone-12-mini-Größe gut zurechtkommen, ohne dass die Finger verkrampfen.

iPhone 12 mini: Größe im Vergleich zu Android-Handys

Für alle Android-Liebhaber haben wir das iPhone 12 mini (hier mit Vertrag) kleinen Handys im Android-Bereich gegenübergestellt. Das Samsung Galaxy S21 stellt eine gute Messlatte dar. Mit Abmessungen von 151,7 x 71,2 x 7,9 mm und einem 6,2 Zoll großen Display verfügt das Galaxy S21 (hier mit Vertrag) zwar über ein längeres, jedoch auch schlankeres Gehäuse und wird damit von einigen Nutzern ebenfalls als besonders handlich eingestuft. Zumal es einfach kaum Android-Smartphones gibt, die kleiner als 6 Zoll sind.

Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra im Kamera-Vergleich
Auch das Galaxy S21 ist im Vergleich zu seinen Schwestern angenehm handlich (© 2021 CURVED )

Auch aus technischer Hinsicht sind die Geräte auf Augenhöhe. Beide Modelle haben zwar in einzelnen Bereichen die Nase vorn. Insgesamt bekommt ihr hier aber ein durchaus vergleichbares Ausstattungspaket. Mehr zu den jeweiligen Stärken und Schwächen erfahrt ihr in unseren Tests.

iPhone 12 mini: Klein, aber fein

Wie unser iPhone-12-mini-Größenvergleich gezeigt hat, ist das kleine Handy nahezu konkurrenzlos kompakt. Die Abstriche halten sich dabei in Grenzen, denn mit 5,4 Zoll ist der Bildschirm immer noch groß genug, um alles mühelos darauf abzulesen. Und auch die restliche Ausstattung kann überzeugen. Noch etwas mehr gilt das natürlich für den Nachfolger iPhone 13 mini. Der Unterschied ist aber nicht riesig, sodass ihr bei einem großen Preisunterschied guten Gewissens zum älteren mini-Modell greifen könnt.

Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema