iPhone mit Fernseher verbinden: Diese Optionen gibt es

iphone 13 mini Rückseite
Wie ihr das iPhone mit einem Fernseher verbindet, erfahrt ihr hier. (© 2021 CURVED )

Wollt ihr euer iPhone mit dem Fernseher verbinden, wisst aber nicht wie? Kein Wunder, schließlich kann die Verbindung zwischen TV und Apple-Smartphone gleich über mehrere Wege zustande kommen. 

Schnell die Urlaubsbilder auf den großen Fernseher werfen oder ein Video vom Smartphone für alle im Raum streamen. Es gibt zahlreiche Gründe, warum man ein iPhone mit dem Fernseher verbinden kann. Fast ebenso zahlreich sind die Möglichkeiten der Datenübertragung. Damit ihr genau wisst, welche Art ihr nutzen solltet, haben wir euch hier die besten Optionen zusammengefasst.

Unsere Empfehlung

iPhone 13 Pro Max Grau Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Unlimitiertes LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 500 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./36Monate: 
94,99 €
59,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

iPhone mit Fernseher verbinden via Airplay

Der einfachste Weg, um euer iPhone mit dem Fernseher zu verbinden, ist Airplay. Dabei handelt es sich um Apples eigene Software, die das Screen-Sharing ermöglicht. AirPlay 2 steckt in allen Streaming-Geräten, die Apple anbietet. So könnt ihr einfach eine Apple-TV-Box anschließen oder auf kompatiblen Fernsehern die integrierte Apple-TV-App nutzen.

Dann müssen das iPhone und euer Streaming-Gerät im selben WLAN angemeldet sein. Klickt ihr nun auf ein Video, solltet ihr in der Play-Leiste ein TV-Symbol finden, sofern der Inhalt kompatibel ist. Klickt auf dieses und wählt das Empfängergerät aus, um das Video zu teilen. Zur Sicherheit wird euch vorab auf dem TV ein Code angezeigt, den ihr auf eurem Smartphone eintragen müsst. So wird verhindert, dass sich jemand von außerhalb mit eurem TV verbindet.

Bei Fotos verhält sich das Ganze recht ähnlich. Auch hier müssen iPhone und TV-Gerät im selben Netzwerk sein. Startet jetzt die Fotos-App auf dem Smartphone. Ihr seht dort ein Symbol mit einem Kästchen, das einen Pfeil nach oben in sich trägt. Über dieses könnt ihr ebenfalls den Empfänger auswählen und die Übertragung starten.

iPhone am Fernseher spiegeln

Wollt ihr kein spezielles Video oder einzelne Fotos auf euren TV projizieren, dann könnt ihr direkt euren gesamten iPhone-Bildschirm spiegeln. Hierzu öffnet ihr das Kontrollzentrum am iPhone, indem ihr auf dem Display von oben rechts nach unten wischt (iPhones mit Face ID). Sucht dort nun nach dem Symbol mit zwei übereinanderliegenden Kästchen.

Wählt hier dann anschließend das Empfangsgerät aus und gebt den Sicherheitscode ein. Jetzt wird euer iPhone-Bildschirm geteilt. Allerdings kann es bei einigen Apps, die Übertragungen und Screenshots verhindern, zu Einschränkungen kommen (z. B. Banking-Apps). Wollt ihr die Übertragung beenden, müsst ihr erneut das Symbol im Kontrollzentrum auswählen.

Welche iPhones unterstützen Airplay?

Airplay 2 ist seit iOS 11.4 in das Betriebssystem der Apple-Smartphones implementiert. Das OS kam zusammen mit dem iPhone 8 und allen entsprechenden Varianten auf den Markt. Wer ein älteres iPhone hat, muss aber dennoch nicht auf Airplay 2 verzichten. Da Apple auch ältere iPhones mit iOS 11 versorgt hat, reicht die Kompatibilität sogar bis zum iPhone 5s zurück.

Allerdings dürfte die Nutzererfahrung auf neueren Modellen deutlich besser sein. Immerhin haben die iPhones mehr Power, um Bildschirminhalte schnell und flüssig auf den Fernseher zu übertragen. Wer also ein Upgrade durchführen will, sollte einen Blick auf die aktuellen iPhones mit Vertrag im CURVED-Shop werfen.

Google Chromecast
So sieht er aus, der kleine Google Chromecast 3. (© 2018 CURVED )

Google Chromecast als Alternative

Wenn ihr keine Apple-TV-Box besitzt und euer Fernseher die App nicht unterstützt, gibt es noch Google Chromecast als Alternative. Häufig haben Fernseher diese Funktion bereits integriert. Oder ihr nutzt einen externen Empfänger, der dann über den HDMI-Anschluss mit eurem Fernseher verbunden wird. Google Chromecast funktioniert im Grunde ähnlich wie Airplay.

In den entsprechenden Apps und Inhalten müsst ihr dann nur auf das Chromecast-Symbol klicken. Dabei handelt es sich um einen Fernseher mit einem WLAN-Signal. Voraussetzung ist aber erneut, dass sich iPhone und Chromecast im selben Netzwerk befinden. Schon kann das Streamen der iPhone-Bildschirminhalte beginnen. Der Vorteil von Chromecast ist, dass Google die Funktion in vielen Apps nativ integriert hat. So bieten etwa Streaming-Apps wie YouTube oder auch Netflix entsprechende Chromecast-Buttons direkt in der Anwendung an.

iPhone per TV-App und DLNA verbinden

Manche TV-Hersteller wie Samsung, Philips oder LG bieten eigene Apps auf ihren Geräten an, um die Verbindung mit einem Smartphone herzustellen. Sie bedienen sich dabei der DLNA-Zertifizierung. DLNA bedeutet Digital Living Network Alliance und bezeichnet den Zusammenschluss von Herstellern, die eine reibungslose Verbindung zwischen unterschiedlichen Geräten ermöglichen wollen. Über diese Apps ist das Streamen eures iPhones auf den TV auch möglich.

Häufig sind diese Apps aber in ihren Features beschränkt. Airplay oder Chromecast bieten eine reibungslosere Nutzung und mehr Funktionen. Wer allerdings einen Fernseher mit DLNA-Anwendung besitzt, sollte im App Store nach der Anwendung suchen und sie ausprobieren.

Achtet aber darauf, dass die Apps aktuell gehalten werden. Zwar gibt es Anwendungen wie "iMediaShare" oder "AllCast", die dieses Feature versprechen, doch wurden sie teilweise seit Jahren nicht mehr aktualisiert. Hier seid ihr dann mit einem der anderen Lösungswege besser beraten.

Unsere Empfehlung

iPhone 13 Pro Grau Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro
+ o2 Free Unlimited Max
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Unlimitiertes LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 500 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./36Monate: 
84,99 €
59,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

iPhone per Kabel mit Fernseher verbinden

Solltet ihr auf eine kabellose Verbindung verzichten wollen, weil diese zu Problemen führt, bietet Apple noch eine weitere Alternative an. Im Shop des Tech-Giganten findet sich ein Adapter vom Lightning-Anschluss des iPhones auf HDMI. Dadurch werden ebenfalls alle Bildschirminhalte des Smartphones auf den angeschlossenen Fernseher gestreamt.

Ihr müsst während der Übertragung darauf achten, dass das iPhone nicht getrennt wird. Ist das HDMI-Kabel zu kurz, kann das schnell nervig werden. Solltet ihr auf diese Kombination setzen, kauft ein längeres HDMI-Kabel, um auch bequem von der Couch aus euer iPhone mit dem Fernseher zu verbinden.

Fazit: iPhone mit Fernseher verbinden

  • Die einfachste Methode zum Verbinden eures iPhones mit dem Fernseher ist Airplay. Das Streamen gelingt hier in wenigen Schritten.
  • Auch ein Google Chromecast ist eine gute Wahl zur Übertragung. Hier braucht ihr nur einen freien HDMI-Anschluss an eurem Fernseher.
  • Apple selbst bietet eine kabelgebundene Lösung per HDMI-Adapter an. Auch dieser wird an den entsprechenden Anschluss am TV angebracht.
  • Wer einen Fernseher mit eigener DLNA-App besitzt, sollte diese im App Store suchen.

Häufig gestellte Fragen

Warum kann ich mein iPhone nicht mit dem TV verbinden?

Stellt sicher, dass euer iPhone mindestens iOS 11 installiert hat und dass der TV eine Apple-Box, einen Chromecast oder eine integrierte App zur Übertragung besitzt. Ein Neustart eures iPhones kann helfen. So könnt ihr manche Übertragungsprobleme beseitigen und das Handy mit dem TV verbinden.

Kann man ein iPhone spiegeln?

Ja, ein iPhone lässt sich ganz einfach auf den TV spiegeln. Das geht über das Kontrollzentrum. Zuvor muss allerdings ein kompatibles Apple-TV-Gerät oder die entsprechende App bei eurem TV installiert sein.

Welcher Fernseher ist mit einem iPhone kompatibel?

Theoretisch lassen sich alle Fernseher mit dem iPhone verbinden. Selbst Fernseher ohne Internetanschluss können mit einer Apple-TV-Box smart gemacht werden. Diese muss nur im selben Netzwerk wie euer iPhone registriert und per HDMI mit dem Fernseher verbunden werden.

 

 

Deal iPhone 13 Pro Max Grau Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
mtl./36Monate: 
94,99 €
59,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 13 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./36Monate: 
54,99 €
39,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema