Xiaomi Mi 10-Release und Galaxy S20 im Hands-On – unsere Wochen-Highlights

Diese neuen Smartphones sind unsere Highlights der Woche.
Diese neuen Smartphones sind unsere Highlights der Woche.(© 2020 CURVED/ XIAOMI)

Das Xiaomi Mi 10 (Pro) wurde offiziell vorgestellt und wird wohl teurer als vermutet. Außerdem haben wir neue Bilder und sogar ein Hands-On vom Samsung Galaxy S20. Die Top-Themen der letzten Tage findet ihr in unseren Wochen-Highlights.

  • Highlights der letzten Woche verpasst? Dann schaut mal hier.

Gleich mal vorneweg: Falls ihr euch wundern solltet, warum wir in diesem Jahr nicht vom Mobile World Congress berichten – dieser wurde abgesagt. Nachdem einige Hersteller wie Sony, Amazon oder Nokia verkündet hatten, wegen des Corona-Virus nicht auf der Mobilfunk-Messe in Barcelona vertreten zu sein, hat die GSMA die Messe nun offiziell gecancelt. Schade, aber sehr vernünftig, finden wir!

Nichtsdestotrotz gab es auch ohne MWC in dieser Woche reichlich Gesprächsstoff rund um Smartphones und Technik.

Unsere News-Highlights: Die 5 CURVED-Artikel mit den meisten Leserbewertungen

  • Xiaomi Mi 10 vorgestellt: Ihr seid schon ganz gespannt auf die endgültigen Daten der Xiaomi-Flaggschiffe? Hier sind sie (inklusive Fotos). Sieht aus, als könne das Mi 10 (Pro) ein echter Konkurrent des Samsung Galaxy S 20 werden!
  • Xiaomi Mi 10 Preis: Offenbar bewegt sich Xiaomi bei seinen Premium-Modellen auch in Sachen Preis in Richtung Samsung-Standard. Das Mi 10 (Pro) könnte ganz schön teuer werden!
  • Galaxy S20 in Rot: Wow, wenn das rote Galaxy S20 mal kein Hingucker ist! Auch das S20 Ultra schaut trotz herausstehender Kamera gar nicht mal so schlecht aus.
  • Preis des iPhone SE 2: Kann es sein, dass das iPhone SE alias iPhone 9 ein echtes Spar-iPhone und sogar 40 Euro günstiger als das iPhone 8 sein wird? Lest selbst!
  • Samsung Galaxy Z Flip Hands-On: Unser Redakteur Martin Haase hat sich das Samsung Galaxy Z Flip vorgenommen. Welche Stärken und Schwächen er beim smarten Klapper ausmachen konnte, erfahrt ihr hier.

Mein Lieblings-Review der Woche: Samsung Galaxy S20 (Plus und Ultra) im Hands-On

Unser Redakteur Felix Fischaleck war der Glückliche, der die neuen Samsung-Flaggschiffe als allererster von uns auf einem Vorab-Event zum Release der S20-Serie in den Händen halten durfte. Wir tun jetzt mal so, als wären wir überhaupt nicht neidisch!

Gerüchte rund um die Nachfolger des Galaxy S10 gab es ja reichlich, aber wie fühlen sie sich in Wirklichkeit an und vor allen Dingen: Was haben sie drauf?

Vorgestellt wurden:

  • das Samsung Galaxy S20 (5G; 6,2 Zoll)
  • das Samsung Galaxy S20 Plus (5G; 6,7 Zoll)
  • und das Samsung Galaxy S20 Ultra (5G; 6,9 Zoll)

Der Fokus liegt bei allen drei Handys ganz klar auf der Kamera. Im Premium-Modell S20 Ultra kommt eine Vierfach-Kamera mit einem 108 MP Weitwinkelobjektiv, einem 48 MP Teleobjektiv, einem 12 MP Ultra-Weitwinkelobjektiv sowie einer VGA-3D- Tiefenkamera zum Einsatz. Die beiden anderen Modelle sind mit einer Triple-Cam mit 64 MP Teleobjektiv, 12 MP Weitwinkelobjektiv und einem 12 MP Ultra-Weitwinkelobjektiv bestückt. Das S20+ hat außerdem einen ToF-Sensor.

Alle drei Modelle sind mit dem Exynos 990-Prozessor ausgestattet, der für reichlich Speed sorgen dürfte. Haptisch und optisch machen die Samsung-Neulinge laut Felix einen sehr hochwertigen Eindruck. Was ihn sonst noch an der Galaxy S20-Serie begeistern konnte, und ab wann sie erhältlich sind, lest ihr hier.

Das Top-Modell Galaxy S20 Ultra könnt ihr übrigens jetzt schon in unserem Shop vorbestellen!

Auch in der nächsten Woche dreht sich bei uns wieder alles rund um Technik und Smartphones. Also bleibt schön gesund und schaut wieder bei CURVED herein. Wir freuen uns schon auf euch!

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns doch auf Facebook oder direkt an unsere redaktion@curved.de.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S20 Ultra: Update verbes­sert Kamera
Lars Wertgen
Das Galaxy S20 Ultra hat ein Kamera-Update erhalten
Das Galaxy S20 Ultra ist noch gar in den Handel gekommen, da gibt es bereits den ersten Patch. Dieser soll Fehler an der Kamera ausmerzen.
Galaxy Note 10 lite im Test: Lohnt sich die Spar­ver­sion?
Martin Haase
Klar: Auch das Galaxy Note 10 lite hat den S Pen.
Mit dem Galaxy Note 10 lite will Samsung die Note-Serie einem breiteren Publikum zugänglich machen. Lohnt sich die Sparvariante?
Galaxy S20: 8K, 4K und FHD – so viel Spei­cher­platz benö­tigt ihr für Videos
Francis Lido
Galaxy S20 Ultra: Diese Kamera nimmt 8K-Videos auf
Alle Galaxy-S20-Modelle erlauben die Aufnahme von 8K-Videos. Wie fällt der Speicherbedarf im Vergleich zu 4K- und Full-HD-Clips aus?