Android 5.0 Lollipop: Update für Google Nexus 4 fertig

Her damit !27
Das Update auf Android 5.0 Lollipop für das Nexus 4 könnte noch am 14. November erhältlich sein
Das Update auf Android 5.0 Lollipop für das Nexus 4 könnte noch am 14. November erhältlich sein(© 2014 CC: Flickr/FuFuWolf)

Der Rollout von Android 5.0 Lollipop für Nexus-Geräte geht weiter: Als nächstes erhält das Google Nexus 4 die neue Version des Betriebssystems von Google. Die neue Software-Versionmit der Build-Nummer LRX21T soll alsbald zum Download bereitstehen.

"Locked and Loaded! #LRX21T" schrieb Google-Mitarbeiter Sascha Prüter am 13. November 2014 über sein Profil bei Google+. Zwar gibt es noch keinen Termin für den tatsächlichen Release von Android 5.0 Lollipop für das Google Nexus 4 – es soll aber in naher Zukunft so weit wein. Laut Pocketnow erscheint das Update mit etwas Glück noch im Laufe des 14. Novembers zum "Over the Air"-Download direkt auf dem Smartphone.

Andere Nexus-Geräte sind bereits versorgt

Erst kurz zuvor war bekannt geworden, dass mehrere Geräte der Nexus-Reihe das Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten werden, unter anderem das Google Nexus 10 und beide WLAN-Versionen des Google Nexus 7. Nur kurze Zeit später standen die neuen Firmware-Versionen dann auch auf Googles Factory-Image-Seite zum Download bereit – bis das Over-the-Air-Update auf allen Geräten angekommen ist, dauert er ja bekanntlich eine Weile. Sobald das Update für das Nexus 4 ausgerollt wird, fehlt in dieser Produktkette von Google noch das Nexus 7 in den Mobilfunk-Varianten. Alle Informationen zu kommenden und bereits erhältlichen Updates auf Android 5.0 Lollipop für die Geräte verschiedener Hersteller findet Ihr in unserer Übersicht.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7 und S7 Edge: Nougat-Update direkt auf Android 7.1.1
Supergeil !5Nach der Beta könnten das Galaxy S7 und S7 Edge direkt das Update auf Android 7.1.1 Nougat erhalten
Das Galaxy S7 und S7 Edge könnten direkt Android 7.1.1 Nougat erhalten: Dies geht zumindest aus dem Screenshot eines Beta-Testers hervor.
Videos herun­ter­la­den in Chrome für Android: So funk­tio­niert's
Marco Engelien
Zum Herunterladen tippt Ihr in Chrome einfach auf den Pfeil.
Der Chrome-Browser für Android hat eine neue Funktion erhalten. Ab sofort könnt Ihr Webseiten und Videos offline speichern. So geht's.
Amazon Music zeigt Euch nun auch Song­texte an
Amazon Music bietet Euch eine große Auswahl an Liedern zum Streamen – in Kürze auch mit Songtexten
Karaoke in der U-Bahn: Für die Amazon Music-App rollte ein Update aus, dass Euch parallel zu einigen Liedern den passenden Songtext anzeigen kann.