Android 6.0 Marshmallow für das LG G4 aufgetaucht

Her damit !15
Android 6.0 Marshmallow ist jetzt inoffiziell für das LG G4 erhältlich
Android 6.0 Marshmallow ist jetzt inoffiziell für das LG G4 erhältlich(© 2015 CURVED)

Wie angekündigt, ist das LG G4 das erste Smartphone nach den Nexus-Geräten, das Android 6.0 Marshmallow bekommt. Zwar rollt die neue Firmware bereits als OTA-Update in Polen aus, ist hierzulande aber noch nicht erhältlich. Nun ist eine inoffizielle Version im XDA-Forum zum Download aufgetaucht, wie Android Police berichtet.

Bei der Software handelt es um eine unmodifizierte Version von Android 6.0 Marshmallow. Sie arbeitet ausschließlich mit der weltweiten Version des LG G4 mit der Bezeichnung H815 zusammen. Sollte Euer Gerät die Voraussetzungen erfüllen, könnt Ihr das Betriebssystem selbst auf Euer Smartphone flashen.

LG G4 und LG G3 dürfen auf baldiges OTA-Update hoffen

Die Installation ist allerdings nicht ganz einfach und sollte nur von erfahrenen Nutzern durchgeführt werden. Andernfalls kann es passieren, dass Euer LG G4 danach unbenutzbar ist. Wer es trotz aller Risiken dennoch versuchen möchte, für den liefert die Quelle der Software gleich noch eine Anleitung mit, die Ihr ebenfalls im XDA-Developers-Forum findet.

Da das Update aber bereits in Polen per OTA-Update ausrollt, dürfte es schon bald auch hierzulande an die Besitzer eines LG G4 verteilt werden. LG hat Android 6.0 Marshmallow außerdem schon für das Vorgängermodell LG G3 in Aussicht gestellt. Das sind aber möglicherweise nicht die einzigen Geräte, die das Update noch bekommen sollen. Konkrete Modelle nennt der Hersteller bislang allerdings nicht.


Weitere Artikel zum Thema
Fire Emblem - Heroes: Ninten­dos Stra­te­gie-Spiel kommt zuerst für Android
Christoph Groth
Fire Emblem Heroes
Nintendo hat das zweite Mobile-Game nach Super Mario Run angekündigt. Fire Emblem: Heroes erscheint schon im Februar für Android, iOS folgt später.
Sony gibt Datum für MWC-Keynote bekannt – zwei Smart­pho­nes geplant
Michael Keller
Sony könnte auf dem MWC 2017 den Nachfolger des Xperia M5 präsentieren
Sony hat zu einem Event im Rahmen des MWC 2017 eingeladen. Voraussichtlich wird das Unternehmen aus Japan dort zwei neue Smartphones enthüllen.
iPhone 8: Gewölb­ter OLED-Screen angeb­lich nur für das 5,8-Zoll-Gerät
Michael Keller
Das iPhone 8 soll den optischen Fingerabdrucksensor von Synaptics verwenden
Neue Gerüchte zum iPhone 8: Angeblich soll das 5,8-Zoll-Modell des Apple-Smartphones exklusiv ein Edge-Display mit OLED-Technologie erhalten.